Zuchtbericht von Orange Sakura

Zuchtberichte, Fragen zur Zucht, Mendelsche Regeln? Hier bist du richtig
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Zuchtbericht von Orange Sakura

Beitragvon Wirbelloser » 24.07.2014 14:57

Hi Leute,
heute ein kleiner Zuchtbericht von Orange Sakura Garnelen.
Neocaridina davidi var. orange ist der lateinische Name der Orange Sakuragarnele. Vorab ich werde den deutschen Namen verwenden. :happy:
Erst mal zu den Tieren.
Wie der Name "Orange Sakura" schon sagt sind die Tiere kräftig orange gefärbt. Die Weibchen sind stärker gefärbt als die Männchen, was bei Garnelen meistens der Fall ist. Meiner Meinung nach sind das interessante Tiere. Ihr Verhalten und Lebensweise fasziniert mich.
Nun zu dem Zuchtbericht:
Ich halte insgesamt 20 Tier (bald mehr) in einem 25x40x40 cm Becken = ca. 40 Liter. (Sonderanfertigung). Geschlechterverhältnis ist mir nicht bekannt. Aber es sind definitiv mehr W als M. :happy:
Zum Becken:
Fassungsvermögen: ca. 40 Liter
Bodengrund: Soil
Filterung: Schwammfilter (betrieben mit einer Luftpumpe von Tetra (AS50))
Heizstab: ist vorhanden und heizt das ´Becken auf 25 Grad hoch (konstant)
Pflanzen: Javamoos, Mooskugeln, Haarnixxe
Mitbewohner: Zebrarennschnecke, Apfelschnecke
Futter: quer Beet (Brennnesselblätter, Seemandelbaumblätter, Tetra Crusta Cranules, Dennerle CrustaGran, Algenblätter usw.)
Insgesamt sind 20 Garnelen im Becken.
Ich habe das Weibchen mit den Eiern nicht wirklich sehen können (zu viel Moos). Die Tragzeit würde ich auf gute 3 Wochen schätzen.
Bilder von dem Becken und von den Garnelen folgen vll. noch. Sagt bescheid ob Ihr welche wollt. Werde dann versuchen "gute" Bilder zu machen.
Lg
Wirbelloser
Larve
Larve
 
Beiträge: 36
Registriert: 23.07.2014 14:20
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 5 mal

Re: Zuchtbericht von Orange Sakura

Beitragvon Wirbelloser » 29.07.2014 21:19

Hi Leute,
Update 1:
Hier sind mal ein paar Bilder von den Alttieren. Leider bekomme ich von den Junggarnelen keine guten Bilder hin. Kann aber berichten, dass sie gut wachsen und schon ein wenig Farbe haben. :happy: . Fressen tuen sie ja auch genug :happy: .
Ich werde euch weiter auf dem laufenden halten.
Wenn Ihr Fragen habt, stellt sie mir :happy:
Grüße Andreas
Dateianhänge
Orange Sakura mit einer Apfelschnecke
Orange Sakura
Wirbelloser
Larve
Larve
 
Beiträge: 36
Registriert: 23.07.2014 14:20
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 5 mal

Re: Zuchtbericht von Orange Sakura

Beitragvon Wirbelloser » 08.08.2014 22:10

Update 2:
Hi Leute,
Bei den Orange Sakura Garnelen gibt es nicht so viel neues. So weit ich sehen kann, trägt kein Weibchen Eier. Die Jungtiere wachsen, aber langsam. Mal schauen wie sich das alles entwickelt. Habe mal versucht eine Babygarnele zu fotografieren ist nicht so gut gelungen. Ich werde das Bild dennoch Anhängen.
Werde euch weiterhin auf dem Laufenden halten.
Grüße :happy:
Dateianhänge
Baby Orange Sakura (im blauen Kreis)
Wirbelloser
Larve
Larve
 
Beiträge: 36
Registriert: 23.07.2014 14:20
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 5 mal

Re: Zuchtbericht von Orange Sakura

Beitragvon Wirbelloser » 20.08.2014 22:18

Hi Leute,
Es gibt nicht so viel zu berichten. Die kleinen wachsen relativ schnell. Gefüttert werden sie meistens mit Brennnesselblätter und Futter von Tetra (Tetra Granules)
Bei den Orange Sakura sieht man sehr schlecht, ob sie Eier tragen, deswegen kann ich leider nicht sagen ob sie Eier tragen.
Die Junggarnelen haben jetzt ca. 4-6mm.
Es wir wöchentlich ein Wasserwechsel durchgeführt (ca. 20 %)
Grüße Andreas
Wirbelloser
Larve
Larve
 
Beiträge: 36
Registriert: 23.07.2014 14:20
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 5 mal


Zurück zu Vermehrung & Zucht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<