Wohnzimmerbecken

Hier dürft ihr euer Aquarium vorstellen. Aber auch Zuchtanlagen sind gerne gesehen.
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Re: Wohnzimmerbecken

Beitragvon Elly84 » 15.05.2015 08:15

eumel6 hat geschrieben:Hm die Beleuchtung zeigt aber auf der anderen Seite, dass Pflanzen nicht ganz so schnell sterben. Wenn eine Pflanze innerhalb von 1-2 Wochen eingeht, dann war es zu 95% schlechte Qualität bzw. an den Gepflogenheiten des online-Handels.


Ja in der Tat bin ich ganz erstaunt! Ich meine...wohin man geht und nach Pflanzen schaut steht überall die Angabe "viel Licht." Auch beim Moos. Dein Aqua zeigt ja das Gegenteil. Es sei denn die Pflanzen sind einfach derart robust geworden in Deinem Becken, dass sie mit dem Licht, das sie erhalten auskommen.
Wie gesagt: ich bin wirklich überrascht. Wenn ich mir da meinen mitterweile zerrupften Papageienblatt anschaue, der heute auf der Wasseroberfläche schwimmt...und das bei einer LED-Leiste. Da sollte genug Licht rauskommen und dennoch wollen sie nicht wirklich.

Ich werde mir beim nächsten Mal Deinen hier im Forum vorgeschlagenen Pflanzenonlineversand von Oliver Krause vornehmen.
Benutzeravatar
Elly84
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 119
Registriert: 12.05.2015 17:05
Hat sich bedankt: 17 mal
erhaltene Bedankungen: 11 mal

Vorherige

Zurück zu Aquariumvorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<