Wer macht mit?

Hier dürft ihr euer Aquarium vorstellen. Aber auch Zuchtanlagen sind gerne gesehen.
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Wer macht mit?

Beitragvon eumel6 » 15.05.2015 21:27

Wer macht mit?

Am Anfang
Man nehme ein Aquarium, bepflanze es schön und poste es. Es wird gelobt.
Aber wie geht es dann weiter? Ob und wie es pflanzentechnisch es läuft, sieht man oft erst nach 2,3 oder 4 Monaten. Ok, wenn man nicht so tolle Pflanzenqualität bekommen hat, dann auch eher.
Die Pflanzendatenbanken sind voller schöner Pflanzen. Nur ein Anfänger hat in der Regel keine großen Beleuchtungsstärken drüber, keine CO2-Anlage usw.
greifen wir mal ins volle Datenbankleben.
Dieses Tausendblatt ist sicherlich eine der am einfachsten zu haltenden Pflanzen. Wenigstens mittlere Lichtstärke (um 0,5 Watt pro Liter oder mehr) sollte geboten werden. Diese Art ist ein hervorragender Kandidat für mäßig beleuchtete Becken ohne CO2-Zufuhr, in denen sie noch gesunde, große, grüne Blattquirle entwickelt. Bei stärkerem Licht und stabiler CO2-Zugabe wächst die Pflanze jedoch am schnellsten und bildet auch insgesamt größere Blätter aus.

Hier wird etwas vorgegaukelt, was nicht ist. Der Anfänger hat nicht diese 0,5W/l. Der krabbelt bei 0,2 bis 0,3W/l rum, was ein mäßig beleuchtetes Becken ist. CO2-Anlage ist auch nicht konzipiert beim Anfänger. Also keine Anfängerpflanze, obwohl suggeriert.

Ein Anfänger braucht einfache Pflanzen, Pflanzen die mit hoher Wahrscheinlichkeit kommen. Schöne neubepflanzte Becken nützen da nicht viel. Gebraucht werden Beispiele, wie sich etwas entwickelt, was bestimmte Korrekturen bringen.
Auch mal das Beispiel, wie man eine Mayaca im Ostafrikabecken hinrichtet.

Also, wer macht mit und zeigt die monatliche Entwicklung seiner Becken?
Welche Pflanzen haben sich wie bewährt?
Ich selber werde mich mit 3-4 Becken beteiligen.
Ich bitte um eure Rückmeldungen.

Gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1315
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: Wer macht mit?

Beitragvon Christian » 16.05.2015 07:41

Hi

ich finde die Idee super und hoffe das hier einige mitmachen. Da ich eh was ähnliches geplant habe, werde ich mich hier evtl. auch anschließen allerdings wie man es von mir gewöhnt ist nicht ganz nach Standart ;) Vielleicht werde ich damit genau das beweisen was du aussagen willst, nämlich das es eben nicht klappt, wir werden sehen...

Es dauert aber noch mindestens 2 vermutlich 3-4 Wochen bis ich soweit bin, ich werde dann komplett von Anfang an mit Fotos berichten vom Aufbau bis zum Wassereinlass über Bepflanzung etc.

mfg

Christian
Zuletzt geändert von Christian am 16.05.2015 07:44, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1772
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Wer macht mit?

Beitragvon David » 16.05.2015 10:06

Hey,

super Idee. Werde mich in ca 4 Wochen mit dem zweiten Becken anschließen ;)
Ich hoffe bis dahin hab ich das Becken da :)

Gruß David
Wasser, welches zu rein ist,
nährt keine Fische...

Und das beste zum Schluss: Im Netz gefunden
Fische legen Leichen ab, um sich zu vermehren ;) (Aus einem Schulaufsatz)
Benutzeravatar
David
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 104
Registriert: 09.05.2015 13:04
Wohnort: Waldachtal bei Freudenstadt
Hat sich bedankt: 13 mal
erhaltene Bedankungen: 14 mal

Re: Wer macht mit?

Beitragvon Elly84 » 16.05.2015 11:06

Eine klasse Idee!

Ich bin gespannt auf eure Beiträge. :happy:
Benutzeravatar
Elly84
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 119
Registriert: 12.05.2015 17:05
Hat sich bedankt: 17 mal
erhaltene Bedankungen: 11 mal

Re: Wer macht mit?

Beitragvon ArminArnold » 20.05.2015 09:29

Hallo und guten Tag
Seit einigen Monaten betreibe ich wieder ein Gemeinschaftsbecken. Trotz gehobenen Alters bin ich berufsbedingt auch ein Technik Freak.
Als Rentner hat man ja wie bekannt wenig Zeit und ist immer unterwegs.
Was liegt näher, eine IP Kamera wird installiert.

Ich habe eine Gastzugang freigeschaltet.
Unter http://fs6008.myfoscam.org:88 ,Benutzername Gast, Passwort oberfrankenselb kann man mein Becken live sehen.
Doppelclick aufs Bild, Vollbildschirm.

Anmerkung. Die Fadenfische haben gerade abgelaicht. Deshalb habe ich den Pflanzenwuchs nicht reduziert.

Für sachliche Fragen, Anregung und Kritik habe ich ein offenes Ohr.

Liebe Grüße
Armin
ArminArnold
Account deaktiviert
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.05.2015 08:38
Wohnort: 95100 Selb
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Wer macht mit?

Beitragvon Christian » 20.05.2015 11:42

Hallo
ArminArnold hat geschrieben:Ich habe eine Gastzugang freigeschaltet.
Unter http://fs6008.myfoscam.org:88 ,Benutzername Gast, Passwort oberfrankenselb kann man mein Becken live sehen.
Doppelclick aufs Bild, Vollbildschirm.


Tolle Sache mit der Webcam. Zur Info für die, die nicht mit klarkommen es muss ein Plugin installiert werden (Link über den Anmeldeformular) dabei wird eine Exe runtergeladen. Wer hier misstraurisch ist kann ich beruhigen, ich hab die File mehrfach durch verschiedenste Virenscanner gejagd, sie scheint sauber zu sein, es hat nicht ein System angeschlagen. Nach der Installation klappt auch die Webcam und man sieht das Bild. Tolle Sache :)

mfg

Chris
Zuletzt geändert von Christian am 20.05.2015 11:44, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1772
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Wer macht mit?

Beitragvon ArminArnold » 20.05.2015 18:26

Hallo
Die Software ist original von Foscam und frei von Viren, Trojanern und sonstiger schädlicher Software.

Gruß Armin
ArminArnold
Account deaktiviert
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.05.2015 08:38
Wohnort: 95100 Selb
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Wer macht mit?

Beitragvon David » 31.05.2015 21:04

Hey ihr,

hier habe ich ein neues Thema gestartet: artenbecken-fur-peckoltia-sp-l-15-t2588.html

Mit einem kleinen Querverweis auf dieses Thema hier, da ich hoffe, dass man in den nächsten Wochen erkennt, wie die Cabomba carolinenana wächst ;)

Gruß David
Wasser, welches zu rein ist,
nährt keine Fische...

Und das beste zum Schluss: Im Netz gefunden
Fische legen Leichen ab, um sich zu vermehren ;) (Aus einem Schulaufsatz)
Benutzeravatar
David
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 104
Registriert: 09.05.2015 13:04
Wohnort: Waldachtal bei Freudenstadt
Hat sich bedankt: 13 mal
erhaltene Bedankungen: 14 mal

Re: Wer macht mit?

Beitragvon Christian » 06.06.2015 10:16

hi

so auch ich bin jetzt mit dabei, nicht ganz das was Jo sich wünscht aber ich versuch dann einfach mal "die andere Seite" aufzuzeigen ;) Jaja ich bin immer etwas eigen:

http://www.aquaristikfreaks.de/54l-pflanzenbecken-holland-t2631.html

mfg

Christian
Zuletzt geändert von Christian am 06.06.2015 10:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1772
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz


Zurück zu Aquariumvorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<