Weiße lebende Pünktchen

Algen oder Krankheiten? Dann informiere dich hier.
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Weiße lebende Pünktchen

Beitragvon kuschluk » 13.11.2013 14:53

Hallo,

ich weiß nicht ob es ein Problem ist :P bzw. Ich denke nicht dass es eins ist.

ABER:

Auf der Wasseroberfläche meines 240l Beckens leben "weiße Läuse" ^^ sie sind so klein dass Menschen mit schlechteren augen sie vermutlich gar nicht wahrnehmen. Sie richten bis jetzt keinen schaden an verwunderten mich allerdings ein bisschen.

die größe ist unter dem durchmesser eines dicken haares. => daher keine genauere körperform erkennbar.

Springen können sie ca 1cm hoch was ja locker das 100 fache der körpergröße ist.

Ich glaube die können gar nicht ins Wasser eindringn weil sie nicht durch die oberflächenspannung kommen.

Vielleicht kennt sie ja einer und kann mir sagen was es ist.

lg
kuschluk
Larve
Larve
 
Beiträge: 7
Registriert: 22.07.2013 14:50
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Weiße lebende Pünktchen

Beitragvon Christian » 17.11.2013 17:02

Hallo

ich hab zwar keine Ahnung was das ist, aber eben beim gucken auf mein Corybecken ist mir genau das gleiche aufgefallen. Ein "Tier", eigentlich nur als mini kleiner weißter Punkt zu erkennen springt aber locker 1-2cm über der Wasseroberfläche herum und das nicht mal langsam.

Glaube nicht das sie eine Gefahr darstellen, dennoch wäre interessant was es ist :)

mfg

Chris
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz


Zurück zu Probleme mit dem Aquarium

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<