Was sagt ihr :)

Fische, Fischfutter und Besatzfragen? Hier bist du genau richtig
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Was sagt ihr :)

Beitragvon Steffi90 » 20.01.2016 10:35

Hallo

mein Name ist Steffi und habe eigentlich schon ein Leben lang Aquarien. Also quasi damit aufgewachsen.

Jetzt wollte mein Mann auch sein erstes eigenes kleines Aquarium haben.

54 L hat er sich da vorgestellt.

Nun war seine Idee einen Schwarm Blauer Neons, 1 Männliches Guppy und 2 Weibchen und noch irgendwas fürn Boden was nicht all zu groß wird.

Nun höre ich allerdings verschiedene Meinungen. Die einen Sagen Blaue Neon und Guppy passen nicht, andere sagen das ist perfekt. Ich weiß das eines unserer ersten Becken auch Guppy und Neon drin waren, aber ob das ausgerechnet blaue waren weiß ich nicht.

Was sagt ihr nun dazu :)

Vielen Lieben Dank
Grüße Stefferl
Steffi90
Larve
Larve
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.01.2016 10:03
Wohnort: Bobingen
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Was sagt ihr :)

Beitragvon CapitainHuck » 20.01.2016 15:25

Hallo Steffi !

Ich kann sagen das der "Schwarm" nicht all zu groß sein sollte in einem 54 Liter Becken. Noch drei Guppy und irgendwas für den Boden und damit wäre das Becken auch schon voll. Dann kann man davon ausgehen das du in Kürze nicht mehr nur drei sondern eventuell 30 Guppys in deinem 54 Liter Becken herumschwimmen haben wirst ! Wenn ihr also noch nicht gekauft habt, dann denkt vielleicht noch mal darüber nach ob das Becken nicht doch was größer sein sollte ??
Viele Grüße Andy.
Benutzeravatar
CapitainHuck
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 149
Registriert: 23.11.2015 02:30
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 22 mal
erhaltene Bedankungen: 19 mal

Re: Was sagt ihr :)

Beitragvon jsc0852 » 20.01.2016 21:49

Moin Steffi,

Ich meine das gleiche wie der Captain, also Max. 1 guppymännchen und 2 Guppyweibchen einsetzen.
Der Nachwuchs und die Probleme diesen loszuwerden stellen sich automatisch ein.

Oder aber ein Schwarm mit bis zu 12 Tieren Paracheirodon simulans, also den Blauen Neon. Dann allerdings ohne weitere Beifische in der mittleren bis oberen Wasserregion.

Wenn ihr das Becken mit Sand ausstattet werden euch sicherlich auch eine kleine Gruppe von ca. 8-10 Tieren Corydoras pygmaeus oder Corydoras hastatus Freude machen.

Solltet ihr euch für die Panzerwelse entscheiden, müsste auch noch eine Wurzel rein unter welche sich die Welse zurückziehen können und welche auch dekorativ aussieht.

Und macht bitte nicht den Fehler, wie sicherlich mancher hier und kauft kleine Antennenwelse. Diese wachsen recht zügig, wenn ihr dann noch zufällig ein Pärchen erwischt habt, sieht es genauso aus wie bei den Guppys, wohin mit dem Nachwuchs.
Gruß aus dem Norden

Jörn
________________________________________________________________________________________________________________________
Meine Becken: 200l Südamerika, 150l Südamerika, 120l Tanganjika, 60l (zzt. leer), 7l (zzt. leer), 2*12l Aufzucht & Quarantäne
Meine Fische: Corydoras Paleatus & Pygmaeus, Rineloricaria Lanceolata, Nematobrycon Palmeri, Gymnocorymbus ternetzi, Hemigrammus erythrozonus, Nannacara anomala, Pterophylum Scalare, L333, LDA16, Neolamprologus Multifasciatus, Otocynclus vittatus
*** Wisst Ihr wie viel Arbeit ein geplatztes 120l Becken macht? Ich leider schon! ***
Benutzeravatar
jsc0852
-
-
 
Beiträge: 518
Registriert: 12.08.2015 21:44
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 78 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Was sagt ihr :)

Beitragvon eumel6 » 22.01.2016 11:18

Hallo Steffi,

Nun höre ich allerdings verschiedene Meinungen. Die einen Sagen Blaue Neon und Guppy passen nicht, andere sagen das ist perfekt. Ich weiß das eines unserer ersten Becken auch Guppy und Neon drin waren, aber ob das ausgerechnet blaue waren weiß ich nicht.

Das wird sicher ein halbes Jahr gut gehen, vielleicht auch ein Jahr. Beide Arten werden sich gegenseitig nichts großartig tun.
Das aber. Guppys sind wesentlich quirliger. Ich gehe davon aus, dass die Neons mit der Zeit untergehen werden. Zuerst wird einer fehlen, dann ein zweiter und irgendwann schwimmen 1-3 Methusalems mit herum, die die hohe Altersangabe von Neons im Aquarium begründen.
Aus diesem Grund würde ich entweder Neons oder Guppys nehmen. Zu kleinen Panzerwelsarten würden besser die Neons passen.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1315
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal


Zurück zu Fische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<