Vorstellung und Frage

Es wäre sehr schön wenn ihr euch nach der Anmeldung kurz vorstellt, erzählt einfach ein wenig über euch und eure aquaristische Laufbahn
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Vorstellung und Frage

Beitragvon CO2 » 18.09.2014 06:40

Hallo Leutz,
möchte mich in Eurem Forum kurz vorstellen, also, mein Name ist Peter, ich lebe in Hamburg und baue grade mein Aquarium auf das Pflegen von Discus-Fischen um. Beim "Blättern" im Netz bin ich auf dieses Forum gestossen. Der Artikel über LED`s hat mich interessiert. Mich würde zu diesem Artikel noch die Frage zur Farbwiedergabe der LED interessieren, bei Neon Röhren gibt es solche die die Rottöne der Fische besonders unterstreichen, kann soetwas auch mit LED`s gemacht werden?
MfG Peter
CO2
Larve
Larve
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.09.2014 06:06
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Vorstellung und Frage

Beitragvon Christian » 18.09.2014 18:17

Hallo Peter

Willkommen bei den Aquaristikfreaks und noch viel Spaß bei uns.

Um deine Frage direkt mal zu beantworten:

Mich würde zu diesem Artikel noch die Frage zur Farbwiedergabe der LED interessieren, bei Neon Röhren gibt es solche die die Rottöne der Fische besonders unterstreichen, kann soetwas auch mit LED`s gemacht werden?


Dazu muss man einfach nur wissen, wie Farbe überhaupt entsteht:

Eine Lichtquelle besitzt einen bestimmte Menge an Farben, auch Spektrum genannt (Sonnenlicht zum Beispiel die, welche man im Regenbogen sieht). Ein Objekt strahlt nun die Farbe zurück welche sie besitzt und somit nimmt unser Auge diese Farbe wahr (um es mal auf das einfachste zu reduzieren)

Als Beispiel:
Die Sonne strahlt einen roten Ball an, der Ball strahlt das rote Licht aus dem Lichtspektrum der Sonne zurück und wir nehmen ihn als roten Ball wahr.

Weiteres Beispiel:
Eine Natriumdampflampe (auf Wikipedia findet man auch ein Spektrumbild) leuchtet einen blauen Ball an.
Man muss dazu wissen, dass eine Natriumdampflampe fast nur gelbes Licht absondert. Somit wird der blaue Ball nicht blau aussehen sondern einfach nur als graues Objekt wahrgenommen.

Zurück zu deinen Diskus, du willst, das sie gut rot aussehen. Du benötigst also eine Lichtquelle die viel rotes Licht abgibt. Eine Natriumdampflampe wäre ungeeignet da sie gelbes Licht abgibt, das rot deiner Diskusfische würde gar nicht zur Geltung kommen.

Aber rote LEDs strahlen sehr viel rotes Licht ab (sonst würden sie ja nicht rot leuchten ;)), es macht also Sinn rote LEDs über das Aquarium zu hängen um das rot im Aquarium besser zur Geltung zu bekommen.
Bei Leuchtstoffröhren (Neonröhren sind das schon ewig nicht mehr ;)) ist in Röhren die Rottöne besser zur Geltung bringen, einfach ein Leuchstoff enthalten der mehr rotes Licht abgibt.

Nur bitte nicht übertreiben, denn Pflanzen sind grün und sehen im roten (wie übrigens auch im blauen Mondlicht *igitt*) einfach nur schrecklich aus. Ich habe diese Technik bereits bei meinen früheren Matano Lake mit Kardinalsgarnelen verwendet und eine rote LED drüber gehangen (neben 2 kaltweiße). Man hat mit der roten LED die Kardinalsgarnelen deutlich besser wahrgenommen und das rot kam deutlich besser zur Geltung.

mfg

Chris
Zuletzt geändert von Christian am 18.09.2014 20:34, insgesamt 4-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz


Zurück zu Vorstellungsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
<