Notebook kaputt

Reden über Gott und die Welt.
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Notebook kaputt

Beitragvon Raymaraccred » 24.10.2019 07:36

Einen schönen Morgen wünsche ich euch,
ich kann konnte die letzten beiden Tage leider nicht wirklich schlafen und dann wollte ich eigentlich an mein Notebook gehen und meine Mails beantworten, aber dabei habe ich dann gemerkt, dass es nicht mehr richtig funktioniert. Tja, und nun stehe ich also da. Ich brauche dringend ein neues, weil ich es, wie gesagt, zum Arbeiten benötige. Leider hatte ich das gar nicht eingeplant in mein Budget für diesen Monat. Wie ihr euch vorstellen könnt, habe ich also nicht gerade viel Geld für das Notebook zur Verfügung. Wo kann ich denn, möglichst günstig, ein neues herbekommen?
Raymaraccred
Larve
Larve
 
Beiträge: 22
Registriert: 31.05.2017 15:20
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Notebook kaputt

Beitragvon karlheinzschmie » 24.10.2019 08:45

Oh man, das ist ja mal wieder typisch, dass gerade dann dein Notebook kaputt geht, wenn du gerade nicht so viel Geld zur Verfügung hast. Mir ging es vor ca. einem Jahr aber relativ ähnlich, wie dir. Ich habe mich dann dazu entschieden, einen gebrauchten Laptop zu kaufen. Online habe ich einen Shop gefunden, bei dem kann man 70% Rabatt bekommen auf gebrauchtes Notebook. Mir ist dann auch klar geworden, dass ich keines brauch, das neu ist. Die gebrauchten sind auch noch top und es gibt eben auch günstige. Das ist ja bei neuen meistens nicht der Fall. Viel Glück noch beim Finden!
karlheinzschmie
Larve
Larve
 
Beiträge: 20
Registriert: 09.04.2018 15:43
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Notebook kaputt

Beitragvon Mormeeure » 24.10.2019 10:09

Hmm... was genau ist denn kaputt daran? Vielleicht lohnt es sich ja, das Notebook zu reparieren. Aber das kommt natürlich erst Mal darauf an, wie teuer was Notebook überhaupt war. Wenn es billig war, lohnt es sich wahrscheinlich nicht, nochmal etwas darein zu investieren. Und wenn es auch sowieso schon älter war, lohnt es sich nicht. Oder wie lange hattest du es denn jetzt? Ich habe leider auch die Erfahrung gemacht, dass Laptops etc. heutzutage immer eine kürzere Lebensdauer haben. Echt traurig sowas. Ich habe auch nicht jedes Jahr das Geld, um mir einen neuen zu kaufen. Aber gut, was soll man machen.
Mormeeure
Larve
Larve
 
Beiträge: 17
Registriert: 01.06.2017 12:05
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Notebook kaputt

Beitragvon Raymaraccred » 25.10.2019 09:40

Hallo zusammen, danke an euch beiden, dass ihr mir hier so schnell geantwortet habt. Damit habe ich nicht gerechnet. Ich habe mein Notebook schon seit Ewigkeiten. Also ich glaube schon seit 5 Jahren oder so. Ist deswegen auch allgemein nicht mehr das schnellste... da noch was zu investieren mit Reparaturen lohnt sich nicht. Ist mir auch mal runter gefallen und an der einen Ecke ein wenig am splittern. Allgemein tippt es Wört wenn ich nicht tippe und anders rum. Also Reparatur ist kein Thema mehr.
Habe mir deswegen auch mal die verlinkte Seite von dir Karl angesehen. Meinem Geldbeutel gefällt es auch besser, kein neues sondern ein gebrauchtes zu kaufen. Außerdem ist es wirklich so, dass die gebrauchten oft genau so hochwertig sind.
Zuletzt geändert von Raymaraccred am 25.10.2019 09:40, insgesamt 2-mal geändert.
Raymaraccred
Larve
Larve
 
Beiträge: 22
Registriert: 31.05.2017 15:20
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Notebook kaputt

Beitragvon Mormeeure » 25.10.2019 10:50

Mhm, da gebe ich dir dann schon recht, Hört sich so an, als ob dein Notebook eigentlich kaum noch zu retten ist. Wenn die Reparaturen nur ein bisschen weniger kosten würden als ein neues Notebook, oder eben so ein gebrauchtes wie du jetzt über diese Seite bekommen würdest, dann würde ich mir auch ein neueres Modell holen.
Weiß jetzt ja auch gar nicht, was du so genau damit alles machst bzw arbeitest aber die neuen Notebooks sind zum Teil schon fast ein Ersatz für einen richtigen Laptop. Kenne genug Leute in meinem Bekanntenkreis, die da keinen Laptop mehr nutzen.
Naja, viel Erfolg bei der Suche.
Mormeeure
Larve
Larve
 
Beiträge: 17
Registriert: 01.06.2017 12:05
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal


Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

<