Seite 2 von 2

Re: L-Welstage 2015

BeitragVerfasst: 02.11.2015 21:33
von pel
:lobster:

Danke für die Einblicke Christian!

Re: L-Welstage 2015

BeitragVerfasst: 03.11.2015 00:16
von eumel6
Hallo,


Interessant fand ich dabei die Disskusion die ich mit einigen Leuten geführt habe. Es ging darum ob der Preis des L46 denn weiterhin so hoch bleiben wird? Ich persönlich bin der Meinung das dem nicht so sein wird. Viele viele Leute horten die Tiere in massen und irgendwann brauchen 1-2 Leute Geld. Also fangen sie an die Tiere zu verkaufen, damit sie sie immer schneller los werden (wenn man nur 5 Tiere verkauft kann man das zu Höchstpreisen machen, wenn man die Masse los werden will muss man den Preis etwas senken um sie schnell zu verkaufen) auch immer günstiger. Und sobald der erste der auch hortet Panik bekommt weil der Preis ja langsam fällt, wirft er die Tiere auch schnell auf den Markt. Für mich eine Blase die dann irgendwann platzt. Ich muss aber dazu sagen, das ich mit der Meinung ziemlich alleine da stand, viel mehr Leute gingen davon aus das der Preis so hoch bleiben wird und da sie in der Natur vermutlich aussterben werden er sogar weiter steigt. Mal die nächsten Jahre abwarten wer Recht haben wird

Das macht mich traurig. Tiere als Spekulationsobjekte. Und wenn ich dann an die Diskussionen zum Wildtierimport denke.

gruß jo