Seite 1 von 1

Nachträglich Sandzone einrichten

BeitragVerfasst: 21.07.2017 12:30
von Rinni
Hallo Zusammen,
ich würde gerne nachträglich einen Teil vom Kies durch Sand oder feinkörnigen Kies ersetzen . Wie mache ich das am Besten?
Danke und viele Grüsse
Corinna

Re: Nachträglich Sandzone einrichten

BeitragVerfasst: 21.07.2017 19:36
von Wolkentreiber
Hallo Corinna
Mach es einfach :-)

Bis dann
Peter

Re: Nachträglich Sandzone einrichten

BeitragVerfasst: 21.07.2017 21:20
von jsc0852
Moin und Willkommen.

Bin zwar im Urlaub aber ab und an hab ich WLAN.
Willst du die Sandzone im fertig eingerichteten Becken einrichten? Ich vermute, ja.
Dann würde ich versuchen, mit einem dicken Schlauch den Kies abzusaugen. Dann den Sand in eine Plastiktüte füllen, wo eine Ecke abgeschnitten ist. Die Tüte mit zugehaltener Ecke an die Stelle bewegen, wo der Sand hin soll und die Ecke öffnen. Der Sand rieselt dann aus der Tüte zu Boden ohne aufzuweisen in kann gezielt eingebracht werden. Für größere Flächen den Vorgang wiederholen.

Re: Nachträglich Sandzone einrichten

BeitragVerfasst: 22.07.2017 07:40
von Rinni
Guten Morgen, vielen Dank für die Hilfe (trotz Urlaub ).
Werde ich so machen.
VG
Corinna

Re: Nachträglich Sandzone einrichten

BeitragVerfasst: 10.04.2018 15:00
von karlheinzschmie
Hallo Rinni,
der Beitrag ist zwar etwas älter, aber ich habe ähnliches vor.
Aber ich wollte mich mal erkundigen, wie es damals geklappt hat? Hast du Tipps für mich?
Dankeschön!

Re: Nachträglich Sandzone einrichten

BeitragVerfasst: 25.09.2019 09:38
von Raymaraccred
Ich würde auch sagen einfach anfangen