Die Suche ergab 2 Treffer

zurück

360l Afrikabecken

Da ich nun im neuen, eigenen Haus wohne, habe ich mir noch ein weiteres Becken gegönnt.
Es sind ganze 360l die schon mit 80kg Quarzsand und 12 Wurzeln gefüllt sind. Eine Mutterpflanze vom Javafarn habe ich aus meinem 240er Becken entfernt und in das neue Becken gesetzt.
Hinzu kam noch eine Anubias barteri als Mutterpflanze. Weitere 5 kleine Pflanzen beider, oben genannten Arten, sind auf dem Weg zu mir. Die Oberfläche ist erstmal mit Muschellblumen ausgelegt um beim Einfahren zu helfen.
Der Filter wurde aus meinem 240er Becken angeimpft und zudem mit 50l Wasser aus dem selben Becken befüllt.
Momentan fährt das Becken in Ruhe ein, schwarze Steine kommen am Wochenende in das Becken um genügend Höhlen zu bekommen.

Hier auch ein Auszug aus dem anderen Thread was technisch vielleicht auch für den einen oder anderen interessant wäre:

...Zudem hat sich technisch noch etwas getan....Um ein wenig Gas zu sparen haben ich einen Vorschaltgerät gekauft. Dieses ist an Kaltwasser und an meinen Wasserspeicher von der Solaranlage angeklemmt. Die Temperatur kann ich sehr genau einstellen und ziehe das komplette Warmwasser für beide Becken über meine Solaranlage. So brauche ich kein Gas mehr.
Zusätzlich ist auch die Waschmaschine angeschlossen um Strom zu sparen. Sprich die Waschmaschine muss nicht mehr das Wasser selber erhitzen.
Natürlich kann ich zwischen den beiden Becken und der Waschmaschine hin und herschalten.
Zudem sind an die Becken noch zusätzliche Sperrventile angeschlossen. Diese muss ich manuell aufdrehen. Falls man doch mal vegessen sollte umzuschalten.
Was es nun insgesamt an Geld spart.....keine Ahnung. Ich sehe es noch mehr als technische Spielerei und als Faulheit immer die Wasserschläuche an den Hahn zu klemmen...
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/75/981175/1440_3063646464333339.jpg
80KG Quarzsand sind im Becken.
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/75/981175/1440_3531303038333133.jpg
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/75/981175/1440_6565326563643164.jpg
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/75/981175/1440_6539383435353939.jpg
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/75/981175/1440_3836323263623532.jpg
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/75/981175/1440_3063353030326339.jpg
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/75/981175/1440_3834643766363361.jpg
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/75/981175/1440_3938323662336466.jpg
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/75/981175/1440_3037613330353739.jpg
von JollyRouge
06.10.2013 10:53
 
Springe zum Forum
Springe zum Beitrag

Re: 360l Afrikabecken

Danke für euer Lob! Hört man gerne. Es geht auch weiter im Becken!
Ein paar neue Bewohner stehen an und darum gab es heute neue Höhlen und 2 Schwertpflanzen damit der Hintergrund komplett zuwachsen kann.
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/75/981175/1440_3738396464623739.jpg
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/75/981175/1440_3130366366313637.jpg
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/75/981175/1440_6663333466633665.jpg
von JollyRouge
20.02.2014 21:35
 
Springe zum Forum
Springe zum Beitrag
cron
<