Die Suche ergab 11 Treffer

zurück

Re: Ancistrus sp und Peckolita P füttern?

Hallo David,

ich glaube, dass Deine Schwertträger an die Pflanzen dran gehen. Ich habe ebenfalls ein paar Ananas-Schwertträger und habe schon oft beobachtet, wie die Damen an den Blättern rumzuppeln, während meine Welse entweder an der Strömungspumpe rumhängen oder hinter den Steinen sich verstecken und weit von den Grünpflanzen entfernt sind.
von Elly84
12.05.2015 17:33
 
Springe zum Forum
Springe zum Beitrag

Re: Mein erstes Aquarium :)

Hallo Jens,

ja klar: hier mal zwei Links zu den Nanos, die ich mir gekauft hab: 10l Nanobecken von Dennerle.

Einmal bei Amazon: http://www.amazon.de/dp/B001CTNQKE/?smid=A19FYO5SM9G56B&linkCode=asn&creative=6742&camp=1638&creativeASIN=B001CTNQKE&ascsubtag=HeO32OumhvlW9Nq3pAXZrA

Und einmal von Hornbach: http://www.hornbach.de/shop/Aquarium-Dennerle-Nano-Cube-Complete-Plus-10-Liter/7711551/artikel.html

Die gibt es auch in 20l, 30l usw.

Ich hab mich für das Dennerle entschieden, weil diese von der Firma alles genormt haben und man die einzelnen Teile passend dazu nachkaufen kann. Was bei diesem Complete Plus Paket jedoch fehlt ist ein passender Heizstab. Den müsstest Du noch nachkaufen. Ansonsten ist komplett alles drin, sogar Wasseraufbereiter, Pflanzendünger und irgendein Vitalzeugs für Garnelen.

Hier nochmal kurz der Lieferumfang bei meinem:
- Aquarium
- Aquarienunterlage
- Abdeckung (Glasdeckel + Halterclips dafür)
- Nanofilter
- Lampe
- Thermometer
- Rückwandfolie
- Nährboden
- Garnelenkies
- Wasseraufbereiter
- Tagesdünger
- Mineralstoffe

War wirklich kinderleicht: Auspacken, Aufbauen nach Anleitung, Einfahren, fertig.
von Elly84
31.05.2015 14:10
 
Springe zum Forum
Springe zum Beitrag

Re: Neues 300l gesellschaftsbecken

ich drück Dir die Daumen, dass die Wasserwerte weiterhin stabil bleiben!!!! :happy:
von Elly84
11.06.2015 16:27
 
Springe zum Forum
Springe zum Beitrag

Re: Artenbecken für Peckoltia sp. L-15

Hi hi. Kleine Zebralinge^^ :happy:

Ganz schön großer Aufwand für diese Fischis. Aber ich wünsche Dir viel Glück, dass alles so klappt wie Du es Dir vorgestellt hast.

Gruß, Elly
von Elly84
13.06.2015 14:48
 
Springe zum Forum
Springe zum Beitrag

Re: 980l Channa Argus Becken

Hej Chris,

danke für die tolle Beschreibung und Bilder. Seh aufregend Dein Projekt - hoffentlich hält auch die Decke das Gewicht des Aquas...nicht das Dein Channa irgendwann beim Nachbar unten landet :happy:

An sich gefällt mir Dein neues Becken richtig gut. Sieht sehr aufgeräumt aus und zaubert eine tolle Atmodphäre in den Raum hinein. Sehr gute Idee es dahin zu platzieren als Raumteiler!

Der Channa an sich ist sehr imposant auch wenn er mir ehrlich gesagt schon sehr gruselig vor kommt. :happy: Hat was von Menschenfressendem Wels^^

Gruß, Elly
von Elly84
23.08.2015 11:24
 
Springe zum Forum
Springe zum Beitrag

Re: Futter für Antennenwelse

Hallo Jörn,

probier es erneut mit etwas Gemüse wie Zucchini nach einem Fastentag. Es kann sein, dass sie da zu satt waren und keinen Hunger hatten. Oder aber das sie es einfach noch nicht kannten und erst langsam daran gewöhnt werden müssen.

Es kann aber auch sein, dass sie wirklich nicht Gemüse mögen. Bei meinen gehen nur die goldenen Antennen-, Nadel- und Glaswelse sowie die Schwertträger und Paradiesfische ans Gemüse dran. Die Regenbogenfische interessiert es herzlich wenig, genauso wie die gemeinen Antennenwelse das Gemüse links liegen lassen.

Gruß, Elly
von Elly84
23.08.2015 11:44
 
Springe zum Forum
Springe zum Beitrag

Re: Was nun richtig ?

Hallo Andy,

ich hab sowohl 2 siamesische, als auch 4 Schönflossenrüssler in meinem 300er und die gehen nicht aufeinander los. Hauptsache sie haben genügend Pflanzen, auf welchen sie rumhocken können. Es kommt auch vor, dass sie mal zusammen auf dem Bodengrund liegen und die Schnute in die Strömung stellen und mal sitzen sie auf den langen Blätter der madagascarensis und schaukeln dort. Aggressiv sind sie nicht, auch nicht wenn es ums Futter geht, da fressen sie versetzt nebeneinander z.B. an der Gurke rum. Gejagt werden sie eher hin und wieder von meinem grünen Fransenlipper, wenn es Wels Chips gibt. Meistens wurschteln sie aber paarweise herum.

Natürlich kann es vorkommen, dass sie auf kleinem Raum aggressiver auftreten...aber das wird jeder noch so friedvolle Fisch, oder? :wink:

Gruß, Elly
von Elly84
23.12.2015 12:37
 
Springe zum Forum
Springe zum Beitrag
<