Suche Garnelen für Gesellschaftsbecken

Alles zu Garnelen und Krebsen sowie sonstigen Wirbellosen Tieren
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Suche Garnelen für Gesellschaftsbecken

Beitragvon MR1904 » 17.06.2015 22:07

Hey ich bin auf der Suche nach Garnelen die in einem Gesellschaftsbecken gehalten werden können.
250 Liter
Besatz
Skalare
Trauermantel
Schachbrett
Ein Pärchen Purpurs (zurzeit mit babys)
Schneckenbarsche
Antennenwelse
Panzerwels und Antennenwelse sollte ja kein Problem darstellen

Welche Garnelen würden zu diesem Besatz passen Amano garnelen habe ich letzte Woche 5 Reingepackt (waren ca 2 bis 3 cm groß diese sehe ich allerdings nicht mehr.
Mit 15 hatte ich mal ein Becken da waren Garnelen dabei die ca 4 bis 5 cm groß waren aber weiss die Art leider nicht mehr.
MR1904
Larve
Larve
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.06.2015 22:06
Hat sich bedankt: 1 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Suche Garnelen für Gesellschaftsbecken

Beitragvon Tommi57 » 19.06.2015 15:45

Hallo MR1904,
Da dir keiner Antwortet, will ich es mal höflich.
Scalare, Große Trauermantelsalmler, Schachbrett (- Cichliden? Schmerlen? ), Purpurprachtbarsche haben Garnelen zum fressen gern. Mein begründeter Verdacht ist, daß sie teures Futter waren. Nimm die restlichen Garnelen in Schutzhaft in ein anderes Aquarium. Wie deine Mitgliedschaft im Forum zeigt, hast du doch Internet.
Warum hast du dich vor dem Kauf nicht kundig gemacht ?
Hat dir dein Händler die Garnelen bei dem Besatz empfohlen ?

Gruß

Tommi57 :mad:
Tommi57
Larve
Larve
 
Beiträge: 40
Registriert: 26.03.2015 19:15
Wohnort: 70825 Münchingen
Hat sich bedankt: 1 mal
erhaltene Bedankungen: 8 mal

Re: Suche Garnelen für Gesellschaftsbecken

Beitragvon eumel6 » 20.06.2015 10:31

Hi,

größere Garnelen sind Ringelhandgarnelen., die sich durchsetzen dürften. Sie sind nur räuberisch gegenüber zu kleinen Fischen.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1315
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: Suche Garnelen für Gesellschaftsbecken

Beitragvon David » 20.06.2015 14:16

Hi,

ich habe in meinem großen Becken, Armanogarnelen. Sind zwar nur zwei Stück, jedoch bis jetzt noch keine Probleme. Gekauft habe ich sie mit 3cm. Die eine ist inzwischen bei 5cm+ und die andere bei 4cm. Schau mal unter Wurzeln, Steinen und sonstiger Einrichtung nach. Meine sitzen eigentlich den ganzen Tag unter einer Wurzel versteckt. Nur gegen Abend sieht man sie. (Klar gibt dann ja auch Futter)

Gruß David
Zuletzt geändert von David am 20.06.2015 14:17, insgesamt 1-mal geändert.
Wasser, welches zu rein ist,
nährt keine Fische...

Und das beste zum Schluss: Im Netz gefunden
Fische legen Leichen ab, um sich zu vermehren ;) (Aus einem Schulaufsatz)
Benutzeravatar
David
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 104
Registriert: 09.05.2015 13:04
Wohnort: Waldachtal bei Freudenstadt
Hat sich bedankt: 13 mal
erhaltene Bedankungen: 14 mal

Re: Suche Garnelen für Gesellschaftsbecken

Beitragvon MR1904 » 21.06.2015 17:07

Tommi57 hat geschrieben:Hallo MR1904,
Da dir keiner Antwortet, will ich es mal höflich.
Scalare, Große Trauermantelsalmler, Schachbrett (- Cichliden? Schmerlen? ), Purpurprachtbarsche haben Garnelen zum fressen gern. Mein begründeter Verdacht ist, daß sie teures Futter waren. Nimm die restlichen Garnelen in Schutzhaft in ein anderes Aquarium. Wie deine Mitgliedschaft im Forum zeigt, hast du doch Internet.
Warum hast du dich vor dem Kauf nicht kundig gemacht ?
Hat dir dein Händler die Garnelen bei dem Besatz empfohlen ?

Gruß

Tommi57 :mad:


Ja habe beim Fres***apf extra nachgefragt
MR1904
Larve
Larve
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.06.2015 22:06
Hat sich bedankt: 1 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal


Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<