PUR Schaumrückwand

Ihr probiert gerade etwas aus? Dann postet hier doch mal einen Bericht damit jeder etwas davon hat. Bilder sind gerne gesehen.
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

PUR Schaumrückwand

Beitragvon Tek » 05.02.2015 23:32

Ich möchte hier mal ein Experiment einer PUR Schaumrückwand dokumentieren. Dazu habe ich ein kleines Reservebecken (60x40x30) mit der Rückseite nach unten hingelegt und die gesamte Fläche mit PUR Schaum eingeschäumt. Dabei habe ich beim Schäumen versucht etwas Struktur hereinzubringen. Anschließend hab ich den frischen Schaum, nachdem er aufgegangen ist, mit zwei Sorten Aquarienkies bestreut. Farbe habe ich nicht verwendet. Im Nachhinein hätte ich noch mit feinem Sand nachstreuen sollen. Aber die sichtbaren Schaumstellen werden mit Sicherheit in ein paar Wochen nicht mehr zu sehen sein.
Inzwischen habe ich das Becken mit Wasser gefüllt und werde, nachdem sich Algen gebildet haben (Wasser ist zum Teil aus der Regentonne und ein paar Schippen frisch gefallener Schnee) Bachflohkrebse und Wasserflöhe einsetzen.
Momentan sieht es noch so aus:
Bild
Zuletzt geändert von Christian am 06.02.2015 23:44, insgesamt 2-mal geändert.
Tek
Larve
Larve
 
Beiträge: 11
Registriert: 30.12.2014 23:04
Wohnort: Kiffis (Elsass)
Hat sich bedankt: 5 mal
erhaltene Bedankungen: 7 mal

Re: PUR Schaumrückwand

Beitragvon Christian » 06.02.2015 23:45

Hallo

habe den Beitrag mal abgetrennt und als eigenen Thread erstellt. Bin auf auf die Weiterführung sehr gespannt :)

mfg

Chris
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1772
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz


Zurück zu Tipps, Tricks, Versuche & Experimente

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<