Fragen zur Fischabse

Alles rund um die Androidapp Fishbase landet in diesen Unterforum. Egal ob technisch oder Inhaltlich.
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Fragen zur Fischabse

Beitragvon CapitainHuck » 23.11.2015 08:04

Moinsen,
Konnte diese Nacht mal wieder nicht schlafen, hab mich also endlich mal hier registriert und sogleich angefangen mich in der Datenbank ein wenig um zu sehen.
Die Idee find ich super, hab auch keine Probleme gehabt direkt mal einen Eintag zu erstellen.
Aber zwei Dinge sind mir dann doch aufgefallen. Zum einen die Gruppierungen :
Anabantiformes
Atheriniformes
Blenniiformes
Characiformes
Cichliformes
Cyprinidae
Cypriniformes
Cyprinodontiformes
Gobiiformes
Osteoglossiformes
Perciformes
Polypteriformes
Pulmonata
Siluriformes
Synbranchiformes
Tetraodontiformes

Ich bin seit fast 20 Jahren Aquarianer, aber ich muss ehrlich gestehen das ich damit fast nichts anfangen kann. Schwer genug sich die wissenschaftlichen Namen seines Besatzes halbwegs zu merken, aber das da ist mir zu hoch ! Ich bin ja auch dafür das man einen Fisch seine Art zuweisen kann, das man weiß um welche Gattung es sich handelt. Aber ich bin die letzten 20 Jahre auch gut mit Barbe, Diskus, Schmerle oder auch mal Corydoras durchs leben gekommen. Noch geiler wird es ja bei den Wirbellosen, diese Garnelen haben ja unaussprechliche Namen finde ich ! Ich würde ganz gerne den ein oder anderen Fisch in der Datenbank verewigen, also seid mir bitte nicht böse wenn ihr mich dann in Sachen Gruppierung verbessern müsst !

Ja und zweitens ist mir aufgefallen das es gar keine Datenbank für Wirbellose gibt !
Ich wäre dafür und würde selbstverständlich beim Befüllen helfen !
Zuletzt geändert von CapitainHuck am 23.11.2015 08:06, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße Andy.
Benutzeravatar
CapitainHuck
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 149
Registriert: 23.11.2015 02:30
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 22 mal
erhaltene Bedankungen: 19 mal

Re: Fragen zur Fischabse

Beitragvon Christian » 23.11.2015 08:17

Guten Morgen

also die Datenbank ist relativ "einfach" gegliedert nämlich:

Ordnung -> Familie -> Gattung -> Art

Ich hab schon absichtlich die Unterfamilien/Unterordnung usw. weggelassen weil es sonst zu kompliziert wird.

Beispiel Poecilia wingei
gehört in die Gattung Poecilia
in die Familie Poeciliidae
und diese in die Ordnung Cyprinodontiformes

Man muss dies nicht wissen aber irgendwie muss ich die Fische in der Datenbank ja ordnen und da bietet sich das an ;)

Aktuell kann diese Einordnung allerdings eh nur ich durchführen da dies direkt in der MySQL Datenbank geschehen muss, Begründung ist ganz einfach: "Ich hab noch kein Script dafür geschrieben weil ich zu faul war und es eh niemand nutzt" ;) Man findet eigentlich für jeden Fisch bei Wikipedia wie sie genau eingeordnet werden müssen.

Demnach wenn du eine neue Art anlegen willst, tu das einfach und sag mir bescheid das ich sie einordnen soll (oder ich seh es selbst und mach es wenn ich Zeit hab).

Garnelen hab ich absichtlich nicht hinzugefügt da es eine "Fishbase" ist und keine "Aquariumbase" ;) Es sollen also wirklich nur Fische rein und keine Garnelen sonst kommt der nächste mit Schnecken, wieder einer mit Pflanzen, dann irgendwann Meerwasser... nein irgendwo muss ich eine Grenze ziehen und die hab ich mir eben aufgelegt das nur Süßwasserfische reinkommen sollen (und wehe jetzt fängt jemand an Karpfen und Hechte sowie Stichlinge da einzutragen :lobster: ).

mfg

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Fragen zur Fischabse

Beitragvon CapitainHuck » 23.11.2015 08:22

Christian hat geschrieben:
Beispiel Poecilia wingei
gehört in die Gattung Poecilia
in die Familie Poeciliidae
und diese in die Ordnung Cyprinodontiformes


Soweit sogut ! Und von welchem Fisch sprechen wir in deinem Beispiel ? :blush:
Zuletzt geändert von Christian am 23.11.2015 08:42, insgesamt 4-mal geändert.
Grund: sry falschen Knopf erwischt, mein Fehler
Viele Grüße Andy.
Benutzeravatar
CapitainHuck
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 149
Registriert: 23.11.2015 02:30
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 22 mal
erhaltene Bedankungen: 19 mal

Re: Fragen zur Fischabse

Beitragvon eumel6 » 23.11.2015 08:38

Hi,

Soweit sogut ! Und von welchem Fisch sprechen wir in deinem Beispiel ?

Vom Endlerguppy.

gruß jo
für notfälle dieser art gibt es auch google und die wikipedia
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1322
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: Fragen zur Fischabse

Beitragvon Christian » 23.11.2015 08:42

CapitainHuck hat geschrieben:
Christian hat geschrieben:
Beispiel Poecilia wingei
gehört in die Gattung Poecilia
in die Familie Poeciliidae
und diese in die Ordnung Cyprinodontiformes


Soweit sogut ! Und von welchem Fisch sprechen wir in deinem Beispiel ? :blush:


Vom Endlerguppy ;) steht in der Tabelle beim Fisch unter "deutscher Name, weitere Bezeichnungen: " leider ist diese Zeile noch nicht wirklich gut ausgefüllt (fehlt bei vielen Fischarten) das müsste man mal irgendwann nachholen ich glaube aber auch hier fehlt noch das Script. Ich muss unbedingt mal wieder Zeit für die DB finden und dort weiter machen, aktuell hab ich aber soviel um die Ohren...

mfg

Christian

P.S. Sorry ich hab vorhin deinen Beitrag editiert anstatt zitiert, war mein Fehler und habs wieder rückgängig gemacht und die Antwort nun richtig zitiert auch wenn mir Jo nun zuvor gekommen ist ;)
Zuletzt geändert von Christian am 23.11.2015 08:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Fragen zur Fischabse

Beitragvon jsc0852 » 23.11.2015 19:30

Moin Christian,

Da wollte ich mich mal bei einigen Fischen mit den deutschen Namen beschäftigen, wenn ich jedoch auf hinzufügen klicken erscheint folgender Fehler.

The requested URL /dbaddname.php was not found on this server.
Gruß aus dem Norden

Jörn
________________________________________________________________________________________________________________________
Meine Becken: 200l Südamerika, 150l Südamerika, 120l Tanganjika, 60l (zzt. leer), 7l (zzt. leer), 2*12l Aufzucht & Quarantäne
Meine Fische: Corydoras Paleatus & Pygmaeus, Rineloricaria Lanceolata, Nematobrycon Palmeri, Gymnocorymbus ternetzi, Hemigrammus erythrozonus, Nannacara anomala, Pterophylum Scalare, L333, LDA16, Neolamprologus Multifasciatus, Otocynclus vittatus
*** Wisst Ihr wie viel Arbeit ein geplatztes 120l Becken macht? Ich leider schon! ***
Benutzeravatar
jsc0852
-
-
 
Beiträge: 518
Registriert: 12.08.2015 21:44
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 78 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Fragen zur Fischabse

Beitragvon Christian » 23.11.2015 23:04

Nabnd

jsc0852 hat geschrieben:The requested URL /dbaddname.php was not found on this server.


jupp das kommt daher, das es das Script einfach noch nicht gibt :( Ich schau mal ob ich es diese Woche schaffe zu erstellen.

mfg

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Fragen zur Fischabse

Beitragvon Christian » 24.11.2015 09:23

Guten Morgen

Christian hat geschrieben:Nabnd

jsc0852 hat geschrieben:The requested URL /dbaddname.php was not found on this server.


jupp das kommt daher, das es das Script einfach noch nicht gibt :( Ich schau mal ob ich es diese Woche schaffe zu erstellen.


hab mich mal eben drüber her gemacht, nicht schön aber funktioniert :) Falls was nicht klappt, bitte melden dann guck ich es mir an.

mfg

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz


Zurück zu Die Fishbase

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<