T8 Beleuchtung kaputt.. Umbau auf T5 oder LED?

Der Filter filtert nicht mehr? Heizstab heizt nicht mehr? Du bastelst gerne? Hier bist du richtig für deine Technikfragen
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

T8 Beleuchtung kaputt.. Umbau auf T5 oder LED?

Beitragvon pel » 10.02.2014 20:06

Hallo Zusammen,

meine Beleuchtung ist hin. Genau diagnostizieren woran es liegt konnte ich nicht.. nur die Röhren kann ich ausschliessen. Da auch die Halterung und die Starter irgendwie mittlerweile ihren Dienst aufgeben habe ich beschlossen zu handeln.

Jetzt überlege ich mir ob ich auf T5 oder LED umrüsten soll. Ich würde T5 bevorzugen weil es technisch wohl einfacher zu lösen ist und meine Abdeckung eher dafür ausgelegt ist (ich bin auch gar nicht im Besitz eines Lötkolbens :lobster: ). Alternativ kann könnte ich mir auch vorstellen statt der Abdeckung eine Glasscheibe zu verwenden und darauf einen LED Fluter zu legen.

Für T5 habe ich diese hervorragende Anleitung gefunden! http://www.marinefish-uk.co.uk/forums/t ... -lighting/

Was meint ihr? Kann einer eine Lanze für einfache LED Umbauten brechen? @Die Elektriker: Wie schwer ist es die T5 Röhren getrennt zu schalten was muss ich dafür tun?
Viele Grüße,
Philip
Benutzeravatar
pel
Diskus
Diskus
 
Beiträge: 372
Registriert: 21.07.2013 21:06
Hat sich bedankt: 117 mal
erhaltene Bedankungen: 26 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: T8 Beleuchtung kaputt.. Umbau auf T5 oder LED?

Beitragvon Christian » 12.02.2014 17:36

Zuletzt geändert von Christian am 12.02.2014 17:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: T8 Beleuchtung kaputt.. Umbau auf T5 oder LED?

Beitragvon pel » 12.02.2014 18:21

Danke Christian! Das Becken ist ein 90er aber mit 60cm Länge und es waren vorher 15W T8 drin.

http://www.ebay.de/itm/4-Stuck-Leuchten ... 8691037%26 Diese Dinger brauch ich auch noch.

Den Preis für das Vorschaltgerät finde ich ganz knackig.. (liegt wohl daran, dass die verschiedene Röhren betreiben können.) ich glaube dann bevorzuge ich eher eine Lösung mit nur einem EVG. Ich bin auch nicht sicher ob in der Abdeckung genügend Platz für zwei wäre.
Zuletzt geändert von pel am 12.02.2014 18:22, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße,
Philip
Benutzeravatar
pel
Diskus
Diskus
 
Beiträge: 372
Registriert: 21.07.2013 21:06
Hat sich bedankt: 117 mal
erhaltene Bedankungen: 26 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: T8 Beleuchtung kaputt.. Umbau auf T5 oder LED?

Beitragvon Christian » 12.02.2014 18:39

hi

genau, die 4 Fassungen sind ebenfalls nötig, Kabel sollte man auch ein bisschen was parat haben.

und ja auch die Preise der EVG find ich immer ganz schön knackig, ist bei T5 aber normal das sie verschiedene Leistungen können. Bei 60cm Beckenlänge kommen bei dir 2x24W HO Röhren infrage. Dazu wären folgende EVG möglich:

hier können die 2 Röhren nur kombiniert geschaltet werden
Für 1x24W ist es deutlich schwerer etwas zu finden, hier kann ich dir fast nur anbieten

mfg

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: T8 Beleuchtung kaputt.. Umbau auf T5 oder LED?

Beitragvon pel » 12.02.2014 19:12

Hallo Christian,

original Verkabelung habe ich noch aber ich denke ich werde sie wohl ersetzen. Das Weiss der Ummantelung ist an einigen Stellen bräunlich geworden.

Ich denke 2 Röhren kombiniert ist die richtige Entscheidung.

Danke für den Link! Sind die Dinger eigentlich in Deutschland handelsüblich im Baumarkt zu finden? Dann würde ich mal mein Glück versuchen ehe ich mir wieder ein Paket aus Deutschland kommen lassen muss.

Danke noch mal!
Viele Grüße,
Philip
Benutzeravatar
pel
Diskus
Diskus
 
Beiträge: 372
Registriert: 21.07.2013 21:06
Hat sich bedankt: 117 mal
erhaltene Bedankungen: 26 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: T8 Beleuchtung kaputt.. Umbau auf T5 oder LED?

Beitragvon Christian » 12.02.2014 19:24

Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: T8 Beleuchtung kaputt.. Umbau auf T5 oder LED?

Beitragvon pel » 23.02.2014 14:34

Ich überlege im Moment ob nicht 2x14W auch reichen..dann bräuchte ich aber ein anderes EVG wenn ich das richtig verstanden habe. Insgesamt geht es mir bei dem Becken nicht um mehr Licht sondern einfach um die alte kaputte Technik zu ersetzen. Es wird später mal zur gezielten Aufzucht der Jungfische dienen falls dies notwendig sein wird.

Edit: Hat sich erledigt:

Balast electronic pentru 2 tuburi fluorescente - 2 x 24-39W QTP5
Socluri T5 cu protectie la apa
Tub Neon T5 Osram Lumilux 865 - Tub HO 24W

Das ganze gabs für grob 50€ inklusive Expresslieferung..
Zuletzt geändert von pel am 23.02.2014 16:56, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße,
Philip
Benutzeravatar
pel
Diskus
Diskus
 
Beiträge: 372
Registriert: 21.07.2013 21:06
Hat sich bedankt: 117 mal
erhaltene Bedankungen: 26 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: T8 Beleuchtung kaputt.. Umbau auf T5 oder LED?

Beitragvon pel » 27.02.2014 18:09

Leider sind die normalen T5 Röhren zu groß und so bin ich auf die Juwel Sonderlängen angewiesen. :L Tja... was will man machen..
Viele Grüße,
Philip
Benutzeravatar
pel
Diskus
Diskus
 
Beiträge: 372
Registriert: 21.07.2013 21:06
Hat sich bedankt: 117 mal
erhaltene Bedankungen: 26 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<