Nachzucht von Epiplatys dageti

Zuchtberichte, Fragen zur Zucht, Mendelsche Regeln? Hier bist du richtig
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Re: Nachzucht von Epiplatys dageti

Beitragvon PulcherLilly » 18.02.2018 09:08

Hi zusammen,

:-D Keine Sorge, Jo...... Mir geht's gut :)

Ich bin weiterhin am Ball.
Ein Pott mit separierten Schwimmpflanzen wurde nichts. War vielleicht zu kalt. Oder es waren schlicht keine Eier vorhanden.

Ich versuche das nächste Mal die Eier im Aquarium zu lassen, das hat aktuell 22°C. Dafür baue ich mir eine Art Einhängenetz. Mal schauen, wie ich das umsetze.

An sonsten gibt's nichts neues zu berichten.

Ich berichte wieder, sobald sich was getan hat.
LG Jessy
PulcherLilly
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 58
Registriert: 11.02.2017 11:08
Hat sich bedankt: 1 mal
erhaltene Bedankungen: 3 mal

Vorherige

Zurück zu Vermehrung & Zucht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<