Arbeiten bezüglich Algen

Pflanzen wachsen nicht? Wurzel geht nicht unter? Hier kannst du dich informieren
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Arbeiten bezüglich Algen

Beitragvon eumel6 » 11.01.2018 00:25

Hi,

eines meiner 54lBecken bedurfte einer Generalrevision. Algen vom Typ Cladophora hatten sich stärker ausgebreitet und mussten entfernt werden.
Dabei konnte ich feststellen,
dass Hornblatt kaum mit Algen verquickt war
Trugkölbchen die reinsten Algenschleudern sind, Rotala nicht ganz so schlimm und Nixkraut eine Position zwischen Rotala und Hornblatt einnimmt.
Mal sehen, ob ich es fotografisch hinbekomme.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1318
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: Arbeiten bezüglich Algen

Beitragvon Wolkentreiber » 12.01.2018 22:54

Hallo Jo !

Ich möchte nicht erfahren ,welche Pflanzen besonders gefährdet sind ,sondern wie sie davor zu schützen sind. Ich denke du hast den Plan .

Ich glaub ich weiß wie es geht.
Bis dann
Peter
Wolkentreiber
Skalar
Skalar
 
Beiträge: 206
Registriert: 05.07.2015 20:47
Wohnort: Lüdinghausen
Hat sich bedankt: 3 mal
erhaltene Bedankungen: 17 mal


Zurück zu Pflanzen & andere Dekoration

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<