Besatz Fische /Pflanzen /Bodengrund

Fische, Fischfutter und Besatzfragen? Hier bist du genau richtig
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Besatz Fische /Pflanzen /Bodengrund

Beitragvon Hippie1975 » 08.10.2017 13:42

Hallo Leute

Ich hoffe ihr könnt mir helfen .
Mein altes 240 Liter Aquarium soll nun bei meinen Stiefvater wieder zu neuem Leben erweckt werden .
Er hätte gerne eine Barschart im Aquarium natürlich auch noch andere Fische .
Nun habe ich schon Stunden vorm PC verbracht und bin irgendwie nicht weiter und schlauer .
Ich hatte mir gedacht das ich ein Becken mache was sich auf eine Region beschränkt .
Meine Vorstellung war eigentlich ein Harem oder Pärchen nicht zu groß und aggressiv werdende Barsche , dazu vielleicht eine größere Gruppe Fische aus der selben Region .
Passende Pflanzen und natürlich Bodengrund .
Diesmal sollte gleich vor dem Start des Aquariums alles vorbereitet sein .
Nur leider stoße ich hier an meine Grenzen .
Es ist auf soviel zu achten das ich nicht wirklich weiter komme .
Hat von euch jemand Erfahrung mit so einem Projekt ?
Fische und Pflanzen sollten alle aus derselben Region sein .
Es soll alles Harmonieren und passen .
Das Aquarium ist aufgestellt , es befindet sich noch kein Wasser drin .
Ich bin also für sämtliche Vorschläge , Erfahrungen und auch Belehrungen dankbar .

Ziel soll sein das wenn das Becken erstmal läuft das nur WW und Gärtnerarbeiten zu machen sind .

Gruß Steffen
Benutzeravatar
Hippie1975
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 64
Registriert: 17.09.2016 16:54
Wohnort: Magdeburg Sachsen Anhalt
Hat sich bedankt: 8 mal
erhaltene Bedankungen: 1 mal

Re: Besatz Fische /Pflanzen /Bodengrund

Beitragvon jsc0852 » 08.10.2017 14:51

Moin Steffen,

also für 240 Liter bietet sich doch schon ein Tankanjikasee oder Südamerikabecken an.
Besatztechnisch Tanganjika bieten sich z.B. Schneckenbuntbarsche, Julidochromis, kleinere Neolamprologus an.
Beim Südamerikabecken würden sich Apistogramma, Nanacara, Laetacaras als Barschbesatz anbieten.
Dazu noch kleinere Welse und ein großer Schwarm Salmler für die Mitte.
Gestalterisch Tankanjikasee mit viel Felsaufbauten, Sandboden, Schneckenhäuser.
Südamerika viele Wurzeln, Sand oder Kies, einige Steine.
Zum Thema Pflanzen kann ich nichts beitragen, mir ist es da ziemlich egal, wo das Grünzeug herkommt, Hauptsache es wächst.
Aber mit meinen Vorschlägen kannst du dich ja mal selber umschauen, was passen würde und bei Fragen fragen.
Zuletzt geändert von jsc0852 am 08.10.2017 14:53, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß aus dem Norden

Jörn
________________________________________________________________________________________________________________________
Meine Becken: 200l Südamerika, 150l Südamerika, 120l Tanganjika, 60l (zzt. leer), 7l (zzt. leer), 2*12l Aufzucht & Quarantäne
Meine Fische: Corydoras Paleatus & Pygmaeus, Rineloricaria Lanceolata, Nematobrycon Palmeri, Gymnocorymbus ternetzi, Hemigrammus erythrozonus, Nannacara anomala, Pterophylum Scalare, L333, LDA16, Neolamprologus Multifasciatus, Otocynclus vittatus
*** Wisst Ihr wie viel Arbeit ein geplatztes 120l Becken macht? Ich leider schon! ***
Benutzeravatar
jsc0852
-
-
 
Beiträge: 518
Registriert: 12.08.2015 21:44
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 78 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Besatz Fische /Pflanzen /Bodengrund

Beitragvon Hippie1975 » 09.10.2017 08:16

Herzlichen Dank
Benutzeravatar
Hippie1975
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 64
Registriert: 17.09.2016 16:54
Wohnort: Magdeburg Sachsen Anhalt
Hat sich bedankt: 8 mal
erhaltene Bedankungen: 1 mal


Zurück zu Fische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
<