Garnelenhaltung Info

Alles zu Garnelen und Krebsen sowie sonstigen Wirbellosen Tieren
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Garnelenhaltung Info

Beitragvon schue34 » 20.08.2017 17:42

Hallo liebe Aquaristik-Fans und Garnelenfreunde!
Ich hab mir mal die Arbeit gemacht und über die Haltung und Zucht von Zwerggarnelen, vorwiegend Neocaridina eine eigene Homepage zu erstellen. Über einen Besuch würde ich mich sehr freuen...
Sie ist zwar noch dort und da im Aufbau, aber das macht ja nichts. Schreibt mir eure Verbesserungsvorschläge oder Themen, die noch fehlen, weil ich vielleicht noch nicht daran gedacht habe. Grüße aus Oberösterreich, Michael
Zuletzt geändert von jsc0852 am 20.08.2017 18:06, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Unerwünschter Link
schue34
Larve
Larve
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.08.2017 17:37
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Garnelenhaltung Info

Beitragvon jsc0852 » 20.08.2017 18:10

Moin Michael und Willkommen,
gerne hier über Garnelen diskutieren oder Fragen.
Aber gleich im ersten Beitrag auf die eigene HP verlinken passt garnicht. Daher habe ich den Link entfernt und Sperre diesen Beitrag.
Gruß aus dem Norden

Jörn
________________________________________________________________________________________________________________________
Meine Becken: 200l Südamerika, 150l Südamerika, 120l Tanganjika, 60l (zzt. leer), 7l (zzt. leer), 2*12l Aufzucht & Quarantäne
Meine Fische: Corydoras Paleatus & Pygmaeus, Rineloricaria Lanceolata, Nematobrycon Palmeri, Gymnocorymbus ternetzi, Hemigrammus erythrozonus, Nannacara anomala, Pterophylum Scalare, L333, LDA16, Neolamprologus Multifasciatus, Otocynclus vittatus
*** Wisst Ihr wie viel Arbeit ein geplatztes 120l Becken macht? Ich leider schon! ***
Benutzeravatar
jsc0852
-
-
 
Beiträge: 510
Registriert: 12.08.2015 21:44
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 77 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz


Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<