Guten Abend aus OWL

Es wäre sehr schön wenn ihr euch nach der Anmeldung kurz vorstellt, erzählt einfach ein wenig über euch und eure aquaristische Laufbahn
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Guten Abend aus OWL

Beitragvon PulcherLilly » 11.02.2017 19:16

Hi zusammen,

ich bin Jessy, noch 27 und seit 2012 begeisterte Aquarianerin. Manch einer kennt mich vielleicht aus Nachbarforen... :happy:

Angefangen habe ich mit einem 100x40x40cm von Waterhome. Leider ging dies im August 2016 kaputt und so musste ich übergangsweise auf ein 80x30x30cm umschwenken, welches ich mir notdürftig geliehen hatte. Da ich zu diesem Zeitpunkt aber wusste, dass ich bald umziehe, habe ich mit der Neuanschaffung eines wieder größeren Beckens gewartet.
Mitte Januar sind wir dann endlich umgezogen und ich konnte mein neues Aquatlantis Fusion 100 einrichten. Es hat die Maße 100x40x60cm, beleuchtet wird mit LED.

Bei meiner Ma steht im Keller aus einer anderen Not heraus (wer mich aus einem anderen Forum kennt, der kennt den Grund, ein sehr spannendes Experiment, welches es bis in die Zeitschrift des DCG geschafft hat, aber eine längere Geschichte, die vielleicht auch einen eigenen Thread wert ist...) ein 60er. Dieses läuft dort seit genau einem Jahr.
Seit unserem Umzug habe ich auch ein weiteres 60er neben dem großen stehen.
Geplant ist in unserem Keller noch ein 30Liter und ein 80er, wobei aktuell läuft es wahrscheinlich auch auf ein 60er hinaus....mal sehen.

Zum jeweiligen Becken möchte ich bei Gelegenheit noch einen eigenen Thread eröffnen, wo ich alles genauer beschreibe.

Auf einen hoffentlich spannenden und gegenseitig hilfreichen Austausch untereinander :happy:
LG Jessy
PulcherLilly
Larve
Larve
 
Beiträge: 31
Registriert: 11.02.2017 11:08
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Re: Guten Abend aus OWL

Beitragvon eumel6 » 11.02.2017 20:54

Hallo Jessy,

willkommen hier. Ich freue mich auf einen regen Austausch. Guck dich um und stelle Fragen.
Und auf eine Aquarienvorstellung bin ich immer gespannt, besonders wie sich das Aquarium entwickelt. Wir wollen Aquaristik von Aquarianern für Aquarianer machen.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1084
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 36 mal
erhaltene Bedankungen: 173 mal

Re: Guten Abend aus OWL

Beitragvon Boemsken » 13.02.2017 07:50

Hi Jessy!
Hast Dir ein gutes Forum ausgesucht! Ich bin auch erst kürzlich dazu gekommen und ich fühle mich hier gut aufgehoben! Bin seit 28 Jahren Aquarianer und habe in anderen Foren schon viele selbstverliebte Schlaumeier erlebt. Aber hier fühlt man sich gut verstanden. Viel Spaß und auf guten Infoaustausch!
Freue mich schon auf Bilder Deiner Becken!
Bis denne,
Tom
Boemsken
Larve
Larve
 
Beiträge: 15
Registriert: 07.02.2017 20:14
Hat sich bedankt: 3 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Guten Abend aus OWL

Beitragvon PulcherLilly » 14.02.2017 17:10

Hi ihr beiden,

ich finde das Forum hier auch sehr sympatisch. Ich kenne bisher zwei weitere. Wenn man sich aber auf die wesentlichen Kernaussagen auch von "Schlaumeiern" konzentriert, dann kann man dennoch manchmal was draus mitnehmen. :happy:
In Foren darf man nicht immer alles persönlich nehmen.

P.S. das ersten Becken habe ich gerade vorgestellt :)
LG Jessy
PulcherLilly
Larve
Larve
 
Beiträge: 31
Registriert: 11.02.2017 11:08
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Re: Guten Abend aus OWL

Beitragvon eumel6 » 14.02.2017 23:19

Hallo,

Wenn man sich aber auf die wesentlichen Kernaussagen auch von "Schlaumeiern" konzentriert, dann kann man dennoch manchmal was draus mitnehmen.

Ja, viel heiße Luft.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1084
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 36 mal
erhaltene Bedankungen: 173 mal


Zurück zu Vorstellungsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<