Neuigkeiten von meinem Becken

Alles was rund um die Aquaristik in kein anderes Forum passt, kann hier gepostet werden
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Neuigkeiten von meinem Becken

Beitragvon Birgit » 22.03.2016 21:59

Hallo,

wollte nur kurz mitteilen, dass ich heute nochmal in dem Laden war wo ich meine Fische alle gekauft hatte, wegen einer anderen Röhre.
ALLE FISCHE GESPERRT!!!!! :ohmy:

Der Großhandel würde "seit Wochen" fast nur noch kranke Fische liefern. Und sie haben daher keine neuen bestellt, die Fische sind jetzt alle gesperrt.
Da ich vor kurzem meine Fische da erst gekauft habe, gehe ich jetzt mal davon aus, dass das nichts mit mir zu tun hat, mit den Ausfällen.
Da lagen viele tote Fische in den Becken. Neons alle mit rotem Punkt versehen.....und Otocinclus waren keine mehr zu sehen, sind sonst immer welche da.
Raubschnecken konnten sie auch keine verkaufen, weil die Becken in einem Block zusammenhängen und alle Fische auch wenn getrennte Becken das gleiche Wasser haben. ( mit Medikamenten drin )
Das heißt meine Fische waren ob krank oder nicht auch in Wasser das Medikamente enthielt und ggf. nicht ok beim Verkauf. Damals waren ja auch schon vereinzelt immer Becken gesperrt.
Keine Ahnung was die Tiere haben und ob die verwendeten Medis Kupfer enthalten.
Von 15 Neons noch 6, von 9 Otocinclus noch 5 denke die Panzerwelse sind ok auch wenn ich nicht alle sehe, sollte ich da auch weitere Ausfälle feststellen, bin ich dann wieder dort :angry:
Ich mach mir als Anfänger Gedanken, was ich falsch mache, und dann liegt das vermutlich nicht mal an mir :angry: :angry: :angry:
Meine nächsten Fische kaufe ich woanders und warte jetzt erst mal ab......
Benutzeravatar
Birgit
Larve
Larve
 
Beiträge: 33
Registriert: 06.03.2016 21:13
Hat sich bedankt: 19 mal
erhaltene Bedankungen: 1 mal

Re: Neuigkeiten von meinem Becken

Beitragvon eumel6 » 23.03.2016 21:30

Hallo,

da scheint in deiner Zoohandlung einiges schief gelaufen zu sein. Ob wirklich der Großhandel wochenlang angeschlagene Tiere geliefert hat, will man nicht so richtig glauben. Wäre zumindest für mein Verständnis tödlich für diesen Großhandel.
Für deine Tiere können wir leider nicht das Zeitrad zurückdrehen. Leider kenne ich mich nicht in deiner Gegend aus, so dass man schwer Alternativen aufzeigen kann.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1318
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: Neuigkeiten von meinem Becken

Beitragvon Birgit » 26.03.2016 12:38

Eine Freundin von mir arbeitet in einem anderen Zooladen, der ist etwas weiter weg. Ihr Chef bestellt bei diesem Großhandel nix!!!! Denke dieser Großhandel ist "bekannt" mir war das nicht bekannt jetzt schon :mad:
Benutzeravatar
Birgit
Larve
Larve
 
Beiträge: 33
Registriert: 06.03.2016 21:13
Hat sich bedankt: 19 mal
erhaltene Bedankungen: 1 mal


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
<