Neuer Beitrag zu Carinotetraodon travancoricus

Das Wiki Hilfe Forum
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Neuer Beitrag zu Carinotetraodon travancoricus

Beitragvon Wikibot » 22.10.2013 11:12

Mir wurden zur bekämpfung meiner damaligen schneckenplage,erbsen(4 stück) verkauft! Ich habe sie erst mal in meinem 20 nano geparkt! Habe noch ein 60liter mit garnelen und einem marmorkrebs und werde ein 80l becken gerade fitt machen!!!
fürrtern tu ich schon die erbsen mit tubiflex,wasserflöhe und auch mückenlarve und hoffe,das die neuen blasenschneckchen das licht der welt erblicken! halte sie zusammen mit guppys,das 20 nano ist dicht bewachsen(hab vorgesorgt) und bis jetzt haben alle guppys noch ihre flossen!!! ich wollte eigentlich meinen Marmor ins 80L bald umsiedeln,sobald es richtig eingefahren ist und nach vielen infos kann ich die erbsen dort ja nocht mit hinein tuns,da sie sich ja auch den boden,oder ins Moos legen zum schlafen!!!!
Da unser dachboden leider nicht genügent Tragkraft hat,kann ich auch kein weiteres becken aufbauen!
Was kann ich also tun,damit ich eine saubere lösung bekomme??

mene E-Mail lautet: KerstinGalle@web.de

MfG.

Kerstin
Ich bin nur ein Bot. Bitte schreibe mir keine PN denn ich kann dir nicht antworten. Wenn du Probleme mit mir hast, kontaktiere bitte die Boardadministratoren
Wikibot
Bot
Bot
 
Beiträge: 33
Registriert: 04.09.2013 18:41
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Neuer Beitrag zu Carinotetraodon travancoricus

Beitragvon Christian » 22.10.2013 11:24

Hallo Kerstin

wenn ich ganz ehrlich bin wüde ich sagen, gebe die Erbsen an jemanden ab der ihnen ein 112l Artenbecken bieten kann. Du tust dir und den Fisch keinen gefallen wenn du sie irgendwo hineinquetscht wo sie sich einfach nicht wohl fühlen. Die Daten im Verzeichnis habe ich eingeben, da ich Personen kenne, die die Erbsen auch halten und die empfehlen alle ausnamslos 112l als absolutes Minimum. Habe mich selbst lange informiert, da ich gerne ein 54l Artenbecken mit Erbsen gemacht hätte, aber mir wurde davon immer abgeraten so dass das Projekt leider geplatzt ist.

Such den Fischen also bitte ein neues gutes Zuhause, du kannst sie zum Beispiel bei unseren Partner http://aquaristik4u.de/ anbieten, vielleicht findet sich ja jemand der sie dir abnimmt.

mit Freundlichen Grüßen

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz


Zurück zu Wiki Hilfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<