Mückenlarven auftauen?

Fische, Fischfutter und Besatzfragen? Hier bist du genau richtig
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Mückenlarven auftauen?

Beitragvon Benutzer-delete » 29.04.2014 22:50

Hi,
Ich bin neue hier;) Die Seite ist echt gut, vor allem übersichtlich. Naja zu meiner Frage:
Sollte man die Mückenlarven (rote) auftauen bevor man sie ins Wasser eingibt, ja oder? Oder in Wasser "einweichen lassen"
Außerdem habe ich noch eine Frage zu Purpurprachtbarschen allerdings weiß ich nicht, ob ich hier richtig bin, kann mir ja vll. einer weiter helfen.
Ich bedanke mich für jede Antwort:) :happy:
Zuletzt geändert von Christian am 30.04.2014 12:29, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel angepasst.
Benutzer-delete
Dauerhaft gesperrt
 
Beiträge: 37
Registriert: 29.04.2014 22:41
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Re: Mückenlarven

Beitragvon Christian » 30.04.2014 12:28

Hallo und Willkommen bei uns :)

Aquafreak hat geschrieben:Sollte man die Mückenlarven (rote) auftauen bevor man sie ins Wasser eingibt, ja oder? Oder in Wasser "einweichen lassen"


darüber streiten sich die Geister und jeder weiß es besser ;) Meine Meinung: Auftauen unnötig. Warum:

- durch das auftauen soll PO4 entfernt werden.

Es gibt dann aber wiederrum Leute, die in ihre Pflanzenbecken PO4 zudüngen.

Also erst entfernen und dann wieder zudüngen? Halte ich für Quatsch ;)

Sinnvoller ist das auftauen dann, wenn du eh ein PO4 Problem hast (Becken mit wenig/keine Pflanzen etc.).

Wie du merkst, ich taue die Würfel nicht auf und habe auch keine Probleme mit den Becken :)

Aquafreak hat geschrieben:Außerdem habe ich noch eine Frage zu Purpurprachtbarschen allerdings weiß ich nicht, ob ich hier richtig bin, kann mir ja vll. einer weiter helfen.


Stell sie einfach mal im entsprechenden Forum ;) Ich denke wir finden da eine Antwort :)

P.S. Danke für das Lob :)

mfg

Christian
Zuletzt geändert von Christian am 30.04.2014 12:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz


Zurück zu Fische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<