Mein erstes Aquarium :)

Hier dürft ihr euer Aquarium vorstellen. Aber auch Zuchtanlagen sind gerne gesehen.
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Re: Mein erstes Aquarium :)

Beitragvon fordghc » 30.05.2015 21:51

Elly84 hättest du vlt. ein link für mich wegen dem nano Aquarium?

Gruß Jens
fordghc
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 127
Registriert: 22.04.2015 10:45
Hat sich bedankt: 18 mal
erhaltene Bedankungen: 4 mal

Re: Mein erstes Aquarium :)

Beitragvon Elly84 » 31.05.2015 14:10

Hallo Jens,

ja klar: hier mal zwei Links zu den Nanos, die ich mir gekauft hab: 10l Nanobecken von Dennerle.

Einmal bei Amazon: http://www.amazon.de/dp/B001CTNQKE/?smid=A19FYO5SM9G56B&linkCode=asn&creative=6742&camp=1638&creativeASIN=B001CTNQKE&ascsubtag=HeO32OumhvlW9Nq3pAXZrA

Und einmal von Hornbach: http://www.hornbach.de/shop/Aquarium-Dennerle-Nano-Cube-Complete-Plus-10-Liter/7711551/artikel.html

Die gibt es auch in 20l, 30l usw.

Ich hab mich für das Dennerle entschieden, weil diese von der Firma alles genormt haben und man die einzelnen Teile passend dazu nachkaufen kann. Was bei diesem Complete Plus Paket jedoch fehlt ist ein passender Heizstab. Den müsstest Du noch nachkaufen. Ansonsten ist komplett alles drin, sogar Wasseraufbereiter, Pflanzendünger und irgendein Vitalzeugs für Garnelen.

Hier nochmal kurz der Lieferumfang bei meinem:
- Aquarium
- Aquarienunterlage
- Abdeckung (Glasdeckel + Halterclips dafür)
- Nanofilter
- Lampe
- Thermometer
- Rückwandfolie
- Nährboden
- Garnelenkies
- Wasseraufbereiter
- Tagesdünger
- Mineralstoffe

War wirklich kinderleicht: Auspacken, Aufbauen nach Anleitung, Einfahren, fertig.
Zuletzt geändert von Christian am 31.05.2015 14:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Werbelink entfernt ~~~ Christian
Benutzeravatar
Elly84
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 119
Registriert: 12.05.2015 17:05
Hat sich bedankt: 17 mal
erhaltene Bedankungen: 11 mal

Re: Mein erstes Aquarium :)

Beitragvon David » 31.05.2015 18:40

Edit: 01.06.2015 12:00
Hey ihr,

mal ein neues Bild vom Aquarium. Hab dort gerade nen Nitrit-Peak (Zu lesen unter: erfahrung-mit-plankton-pur-t2589.html), Wasserwechsel ect heute morgen auch schon gemacht und ein kleines bisschen Easy-Life reingekippt.

Der Nitritwert fällt mit jedem Wasserwechsel, steigt aber leider auch relativ schnell wieder an.

Aquarium heute um ca 12:00 Uhr.
Nach Wasserwechsel um ca 8:00 Uhr.


Grüße David
P.S.: Leider knallt es mir hier alles durcheinander, da noch nicht die 24h rum sind xD Werde das heute Abend mal besser machen



Hey ihr,

da habe ich wohl die günstigere Variante ;)

Hab für mein Quarantänebecken Marke Eigenbau ~40€ bezahlt. Licht ist keines dabei, da verwende ich meine Schreibtischlampe :ohmy:
Becken 30x20x20cm
Heizstab von Eheim (25Watt)
Durchlüfterpumpe (JBL ProSilent 50a)
Als Deckel verwende ich ne Plexiglasscheibe

hier mal nen kleines Bildchen:
Aquarium heute um ca 12:00 Uhr.
Nach Wasserwechsel um ca 8:00 Uhr.
Dateianhänge
Quarantänebecken mit 25 Watt Heizer und Durchlüfterpumpe. Thermometer ist nicht drauf, jedoch vorhanden.
Zuletzt geändert von David am 01.06.2015 11:05, insgesamt 3-mal geändert.
Wasser, welches zu rein ist,
nährt keine Fische...

Und das beste zum Schluss: Im Netz gefunden
Fische legen Leichen ab, um sich zu vermehren ;) (Aus einem Schulaufsatz)
Benutzeravatar
David
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 104
Registriert: 09.05.2015 13:04
Wohnort: Waldachtal bei Freudenstadt
Hat sich bedankt: 13 mal
erhaltene Bedankungen: 14 mal

Vorherige

Zurück zu Aquariumvorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<