LED Umbau 60 cm Becken

Hier dürft ihr euer Aquarium vorstellen. Aber auch Zuchtanlagen sind gerne gesehen.
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

LED Umbau 60 cm Becken

Beitragvon GreenHell » 17.01.2014 09:55

Hallo!

Nach jahrelanger Pause bin ich entschlossen das Thema Aquaristik wieder aufzunehmen.
Der Grund ist unter anderem auch meine kleine Tochter.
Sie liebt Fische ;)
Ein bißchen Erfahrung bringe ich auch mit...
Erstaunt war ich wie sich das Thema Licht entwickelt hat und bin gleich mit auf den LED Zug gestiegen :)
Also ab in den Baumarkt:
+Standart Aquarium 60 cm von MP(Eheim), Innenfilter von Eheim und Heizsstab inkl.
+Aussenfilter von Eheim
+Dennerle CO2 500g Einwegsystem
+gleich ne neue Leuchstoffröhre von Osram mitgenommen 15w 865er Lumilux(Ich glaub 6500k)
+1 Sack Bodendeponit von Dennerle
+ 2 Sack brauner feiner Kies
Zum Thema Beleuchtung:
Ich hab viel über LED Beleuchtung gelesen und habe mich für die Entschieden:
http://www.aquarium-pluederhausen.de/aquarium/beleuchtung/aquarium-led-beleuchtung/led3528-600-aquarium-led-beleuchtung-2x-25-cm.html
Da habe ich aber noch zusätzlich ne weisse mit genommen, also 3 Leisten insgesamt
Dann noch eine Leiste hiervon:
http://www.led-aquariumbeleuchtung.de/modules/wsShop/article.php?article_id=418558&location_id=81&cat_id=87197
Ich habe im Geschäft 2 Edelstahl Leisten angefertigt und die LED Leisten darauf befestigt.
Bilder folgen!

Meine Pflanzen habe ich bei Interaquaristik bestellt im Set.
Besatz:
5 Platys
5 Amano Garnelen

So sah es am Anfang aus:
Bild

Aktuell:
Bild

Informationen zu Wasserwert, Beleuchtungszeit, CO2 folgen noch...
GreenHell
Larve
Larve
 
Beiträge: 9
Registriert: 17.01.2014 09:24
Hat sich bedankt: 3 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Re: LED Umbau 60 cm Becken

Beitragvon NoobPuncher » 17.01.2014 10:03

Hi schönes Becken :)

Aber eine Frage noch, wenn du soviel Geld schon rausschmeißt wieso hast du dann nicht gleich ein 80er gekauft?
Benutzeravatar
NoobPuncher
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 76
Registriert: 21.07.2013 08:35
Hat sich bedankt: 4 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Re: LED Umbau 60 cm Becken

Beitragvon Christian » 17.01.2014 10:22

Hallo GreenHell

Willkommen bei uns den Aquaristikfreaks :)

Dein Becken gefällt mir ebenfalls, aber wie Tobi schon angedeutet hat, der Preis hat sich gesalzen ;)

Schau mal hier wie ich für den gleichen Preis ein 250l Becken ausgeleuchtet habe.

Verstehe ich es richtig, dass du neben den 4 LED Leisten auch noch eine 15W Leuchtstoffröhre mit drinnen hast? Wenn ja bin ich mal auf das Pflanzenwachstum gespannt, weil dies ist dann wirklich ordentlich Power was da drüber hängt :)

Diese LED Leisten, muss man die irgendwie kühlen oder werden die nicht so heiß? Kannst du mal ein Foto von den Befestigungen machen? Würde mich interessieren.

Ansonsten bin ich mal gespannt, wie sich das Aquarium in Zukunft so machen wird :)

mfg

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: LED Umbau 60 cm Becken

Beitragvon GreenHell » 17.01.2014 10:31

Bin grad noch im Geschäft, heute Abend mache ich noch ein paar Bilder zum Thema LED Umbau.
@Christian Es wird nicht so warm, die wärme wird über die Edelstahlleisten abgegeben, Hab so 26 Grad im Becken, Nachts 25 Grad über Heizstab.
Ich will halt das der kpl. Boden mit Glossostigma überwuchert wird, hoffentlich klappt das ;)
@Noobpuncher Ich hab wirklich nur an einer Wand platz in der Wohnung und da passt nur ein 60er hin...
besser wie nix ;)
GreenHell
Larve
Larve
 
Beiträge: 9
Registriert: 17.01.2014 09:24
Hat sich bedankt: 3 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Re: LED Umbau 60 cm Becken

Beitragvon GreenHell » 18.01.2014 19:26

Hier nochmal ein paar Detail Fotos von den Edelstahlleisten.
Also die werden schon warm, sind so gefühlte 50 grad...
Mein Becken heizt das tagsüber auf 26 Grad...

Hier noch eins

Zum Thema CO2:
Ich lass ca 24 Blasen die Minute laufen ohne Nachtabschaltung...
Beleuchtungszeit 11 Std.
Und um meinen Nitratgehalt bischen oben zu halten hab ich mir noch ein paar Fischis dazugeholt, sind jetzt insgesamt 15 Stk.(Platys/Guppys) und 5 Amano Garnelen.
Ich hoffe mein Bodendecker im Vordergrund fängt jetzt zu wuchern an^^
GreenHell
Larve
Larve
 
Beiträge: 9
Registriert: 17.01.2014 09:24
Hat sich bedankt: 3 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Re: LED Umbau 60 cm Becken

Beitragvon Christian » 18.01.2014 19:35

Hallo

tolle Bilder. Die Leisten gefallen mir und sehen auch wirklich hübsch aus :) Aber 50°C ist schon die oberste Schmerzgrenze für LEDs. Je kühler desto weniger Leuchtkraftverlust muss man mit der Zeit rechnen. Ich versuche meine Leisten bei max. 30°C zu halten (fühlen sich dann nur leicht Lauwarm an), was aber auch nicht immer ganz leicht ist.

Hast du vllt. die Möglichkeit einen kleinen Lüfter mit einzubauen? Leichte "Zugluft" hilft sehr gut um die Wärme von den LEDs wegzubekommen.

Ich bin mal gespannt wie sich die Pflanzen entwickeln und hoffe du hast in einigen Wochen noch ein paar weitere schöne Bilder für uns :)

Düngst du auch Eisen&co (Mikronährstoffe) zu? Wenn ja was nutzt du für einen Dünger?

mfg

Chris
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: LED Umbau 60 cm Becken

Beitragvon GreenHell » 18.01.2014 19:59

Ich dünge mit dem dennerle system, s15,v30, s7
Ich bin aber am überlegen ob ich nicht auf das Aquascape green + npk booster von dennerle umsteigen soll.
Aber wie gesagt, ich denke das schaffen jetzt die Ausscheidungen meiner Fische auf natürliche weise(NPK Bio ;)
Jo mit dem Lüfter wäre das bestimmt ne gute idee, vor allem im sommer.
Ich schau mal ob ich irgendwo nen alten PC noch rumliegen habe :)
Bilder werde ich jetzt mal so alle 4 Wochen posten.
Bis denne :)
GreenHell
Larve
Larve
 
Beiträge: 9
Registriert: 17.01.2014 09:24
Hat sich bedankt: 3 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Re: LED Umbau 60 cm Becken

Beitragvon GreenHell » 13.02.2014 11:33

Hallo!
So, nach ein paar Wochen hat sich bisl was getan.
Hab etwas umgestellt und ein paar Pflanzen rausgeschmissen und dafür Steine reingemacht.
Mein Bodendecker kommt langsam aber stetig zur Geltung.
Meine Wasserwerte:
KH: 9
PH: 6,8
NO3: 25 mg/l
PO4: 0,5 mg/l
K:10 mg/l
FE: 0,1 mg/l
Ich dünge aktuell mit dem Mikro Basic von Aquarebell.
Phosphat und Kalium extra, Nitrat kommt von allein über Fischfutter.

Das Wasser ist trüb weil ich vorher Pflanzen aus dem Bodengrung gezogen habe.
Ich denke das liegt am Deponitmix...
GreenHell
Larve
Larve
 
Beiträge: 9
Registriert: 17.01.2014 09:24
Hat sich bedankt: 3 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Re: LED Umbau 60 cm Becken

Beitragvon Christian » 13.02.2014 13:01

Hallo

na das sieht doch richtig schick aus. Man sieht wie es sich entwickelt. Freu mich zu sehen. Weiter so :)

mfg

Chris
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: LED Umbau 60 cm Becken

Beitragvon GreenHell » 13.02.2014 13:57

Danke Chris :happy:
In 4 Wochen stell ich nochmal ein Bild rein.
Mal sehen ob dann alles schön zugewachsen ist... :sharkycircle:
GreenHell
Larve
Larve
 
Beiträge: 9
Registriert: 17.01.2014 09:24
Hat sich bedankt: 3 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Nächste

Zurück zu Aquariumvorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<