LED für 570 Panorama

Der Filter filtert nicht mehr? Heizstab heizt nicht mehr? Du bastelst gerne? Hier bist du richtig für deine Technikfragen
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

LED für 570 Panorama

Beitragvon Pyrrha80 » 12.05.2015 10:03

Hallo zusammen,

ich liebäugel schon eine weile mit LED und habe hier schon fleißig gelesen und gestöbert.So langsam nimmt mein Wunsch Formen an und deshalb habe ich mich nun bei euch angemeldet. Da wir am Wochenede den Stromverbrauch des Beckens/Licht nachgemessen habe, muss ich wohl umbauen.

Aktuell betreibe ich 2 x 2 T5 Röhren a 80 W in/über meinem Becken- scheinbar wohl ein klein wenig überdimensioniert mit rund 40 Lumen pro Liter.
Wir finden es jedoch genau richtig und möchten ungefähr dabei bleiben.

Nun würde das bei einer Umrüstung auf LED 1W jedoch rund 220 LED bedeuten, wenn ich richtig verstanden habe. Ganz schön viel zu löten.
Es gibt ja auch größere LED mit mehr Leistung, aber da bin ich dann bei der Stromversorgung hängengeblieben. Das verstehe ich ehrlich nicht.
Also über ein paar Denkanstöße würde ich mich freuen:

150x60x60 Panorama Becken mit 570 Litern
Gerade neu bepflanzt und neu eingerichtet mit einfachen Pflanzen ohne große Ansprüche, es ist ein Gesellschaftsbecken mit Skalaren, Schmerlen und Streifenechtlingen- nichts besonderes :wink: Als Bodengrund habe 5 bis 10 cm Sand.

Was genau brauche ich wovon für eine Umrüstung. Ich bin schon bei den verschiedenen LED überfordert! Gibt es eine Möglichkeit weniger, dafür stärkerer LED zu verwenden?? Was brauche ich dann an KSQ?

Danke für eure Mühe- ich finde die Seiten übrigens toll und lese schon lange still mit :)

Gruß Nicole

PS: ich habe keine Ahnung, aber mein Schwager ist ein Technik/LED Freak- ich denke wenn ich ihm alles hinstelle, baut er mir alles schön zusammen :lobster:
Zuletzt geändert von Pyrrha80 am 12.05.2015 10:05, insgesamt 2-mal geändert.
Pyrrha80
Larve
Larve
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.05.2015 09:40
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: LED für 570 Panorama

Beitragvon Christian » 12.05.2015 14:31

Zuletzt geändert von Christian am 12.05.2015 14:35, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: LED für 570 Panorama

Beitragvon Pyrrha80 » 12.05.2015 15:33

Hallo Christian,

danke für deine ausführliche Antwort.

Leider habe ich mir sowas schon gedacht, nach all meinem hin und her rechnen.

Ich werde das mit dem abschlalten mal testen und dann sehen wir weiter :)

Gruß Nicole
Pyrrha80
Larve
Larve
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.05.2015 09:40
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: LED für 570 Panorama

Beitragvon grosserbadabum » 18.11.2015 15:17

es geht auch mit LED smd Rigid strips am besten mit solchen
und davon bei 70% dimmu7ng gerade mal 6x1m und bei 100% 4x1m auch wenn Cristian der Meinung ist es geht nur mit einzelnen LEDs stimmt das nicht es geht genauso gut mit Rigid Strip
Zuletzt geändert von grosserbadabum am 18.11.2015 15:19, insgesamt 1-mal geändert.
grosserbadabum
Larve
Larve
 
Beiträge: 4
Registriert: 06.07.2014 09:16
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

<