LED Beleuchtung fuer Pflanzen-Aquarium

Der Filter filtert nicht mehr? Heizstab heizt nicht mehr? Du bastelst gerne? Hier bist du richtig für deine Technikfragen
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

LED Beleuchtung fuer Pflanzen-Aquarium

Beitragvon katoo » 20.02.2014 16:59

Hallo Leute,
habe folgende Frage:

Habe ein Aquarium in der Groesse: 200 x 60 x 70 cm.
Dieses Aquarium moechte ich nun mit LEDs beleuchten.
Das Aquarium enthaelt Suesswasser-Fische und wachsende Pflanzen.
Welche Beleuchtung(welche Farben, welche Zusammenstellung der Farben, welche Staerke der LEDs) brauche ich?

Bin fuer jede Hilfe dankbar!
Lg
katoo
Larve
Larve
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.02.2014 16:39
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: LED Beleuchtung fuer Pflanzen-Aquarium

Beitragvon Christian » 21.02.2014 09:35

Hallo & Willkommen katoo

ich versuch dir mal zu helfen, auch wenn ich bei solchen Beckengrößen noch keine Erfahrung habe.

Gerade bei so großen Becken wird es wohl, wie ich es gemacht habe, mit 1W LEDs zu aufwendig. Ich würde da auf etwas stärkere LEDs setzen.

Ich diskutiere gerade hier mit Thomas über >=10W LEDs. Ich denke mal für deinen Einsatz dürften die sehr gut geeignet sein. Wenn ich mir die technischen Daten von diesen LEDs angucke, kann ich mir gut vorstellen das du da mit einigen LEDs glücklich werden könntest.

Je nachdem wie dicht du dein Becken bepflanzen willst, würde ich zwischen 6 und 12 LEDs verwenden. Da der Preis ja nahezu lächerlich gering ist und der Versand das meiste ausmacht, kauf einfach ein paar mehr und probier ein bisschen wieviel Licht du denn haben willst.

Die Farbe ist nahezu nebensächlich, nehme das, was dir gefällt :)

Oder bist du eher auf der Suche nach etwas fertigen und willst nich basteln?

mfg

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: LED Beleuchtung fuer Pflanzen-Aquarium

Beitragvon grosserbadabum » 23.03.2015 11:30

warum immer so umständlich man braucht doch nur 9x1m dieser streifen in Naturweiß und hat ca.29 Lumen/l wenn man die auf 100% laufen läßt
wenn man die auf 70% laufen läst (was sinnvoll ist) braucht man davon 13x1m und hat auch 29 Lumen/l
dazu noch die Aluprofiele zum einkleben der Streifen und Küchensilikon ohne Fungizide zum abdichten/ausgießen der leisten (wenn man Wasserdichte zb IP 65 nimmt werden die schnell blind eigene Erfahrung )
warum also immer so um ständig einzelne LED`s berechne wenn es auch mit strips geht
und zum dimmen den TC420 das reicht doch schon und läuft sehr gute und lange den TC 420 gibt es über Amazon zur zeit am günstigsten
Zuletzt geändert von grosserbadabum am 23.03.2015 11:31, insgesamt 1-mal geändert.
grosserbadabum
Larve
Larve
 
Beiträge: 4
Registriert: 06.07.2014 09:16
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<