L183 haben abgelaicht.

Zuchtberichte, Fragen zur Zucht, Mendelsche Regeln? Hier bist du richtig
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

L183 haben abgelaicht.

Beitragvon Christian » 09.11.2014 12:03

Guten Morgen zusammen

Heute war geplant, im Schlafzimmerregal endlich im 112l Becken die L134 und L183 zu trennen und das Becken als ordentliches Zuchtbecken für die L134 einzurichten. Die L183 sollen ausziehen und kommen ins große Wohnzimmerbecken.

Voller Enthusiasmus angefangen, Deckel runter und gleich den ersten 183er in einer Höhle ganz oben gesichtet. Dacht mir so, den erwisch ich gleich mitsamt der Höhle. Also reingelangt Höhle hochgenommen, er sitzt drinnen. Perfekt.

Daneben stand schon ein Eimer und ich hab ihn gleich aus der Höhle geschüttelt. Noch schnell ein Blick in die Höhle und.... :ohmy: :ohmy: da liegen Eier drinnen, die gestern noch nicht da waren :ohmy:

Jetzt ist guter Rat teuer, die Höhle absolut ungeeignet für einen Zuchtkasten da viel zu groß (sind 4 Höhlen in einer). Also kurzerhand ein 12l Becken hergenommen, Altwasser aus dem Becken rein, ein eingelaufener Schwammfilter dazu, Heizstab dazu und die Höhle mitsamt den Kerl da rein gesetzt...

Jetzt sitzt er hinter der Höhle und macht keinen Anstalten rein zu gehen... Drückt mir die Daumen das er wieder zurück zu den Eiern geht.

Bedingungen des Ablaichens:
- relativ lange kein WW mehr, dazu wenig Strömung und eher weniger Sauerstoff (wollte Trockenzeit simulieren)
- Leitungswasser KH8 GH12 PH >7.5 LW 750µS/cm. Gemessen im Aquarium heute LW 525µS/cm und relativ braunes Wasser. Leider kein KH/GH/PH Test zur Hand.
- Fütterung in letzter Zeit sehr gering.

Also eigentlich Bedingungen wo man bei L183 kein Ablaichen erwartet...

Ich halte euch auf dem laufenden was mit den Eiern passiert.

2 Bilder hab ich auch noch eben gemacht und jetzt lass ich ihn in Ruhe...

mfg

Chris
Dateianhänge
Zuletzt geändert von Christian am 09.11.2014 12:14, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: L183 haben abgelaicht.

Beitragvon Christian » 09.11.2014 19:01

hi

der Kerl sitzt wieder bei den Eiern. Will ihn jetzt nicht mit Blitzlichtgewitter stören, deshalb erst mal ohne Fotos.

mfg

Chris
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: L183 haben abgelaicht.

Beitragvon Christian » 10.11.2014 15:27

hi

und heute morgen waren die Eier dann weg und er saß alleine in einer anderen Höhle :(

So hab ich ihn in das Becken gesetzt, wo er eigentlich rein soll und wollte das andere Becken schon fast leeren. Nach genaueren hinsehen fand ich dann heut morgen doch noch 2 einzelne zappelnde Eier im Becken und eine Traube mit 3 Eier.

Die 2 einzelnen hab ich direkt im 12l Becken gelassen, die 3er Traube in einen Artemiasieb vor den LH gehangen.

Nun kam ich eben von der Arbeit heim und fand im Artemiasieb 2 zappelnde Eier und eine Leiche ohne Dottersack.

Von den anderen 2 hats leider auch nur einer geschafft, beim anderen ist ebenfalls der Dottersack geplatzt.

Zwar keine große Ausbeute mehr, aber dafür das es mein erster L-Welsnachwuchs ist, werde ich es dennoch probieren sie groß zu bekommen. Einen Vorteil hat das ganze:
Da die Jungen nicht mehr in der Höhle sind kann ich sie sehr gut beobachten und gucken wie sie aufwachsen. Ich werde versuchen tägliche in Foto zu machen. Nennen wir den heutigen Tag einfach mal Tag 1 nach dem Schlupf.



mfg

Chris
Dateianhänge
Zuletzt geändert von Christian am 10.11.2014 15:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: L183 haben abgelaicht.

Beitragvon Christian » 11.11.2014 17:04

Hallo

leider ist mir heute kein gutes Foto gelungen. Was mich allerdings gewundert hat, es hat tatsächlich einer geschafft mal quer durch das Becken zu schwimmen. Hätte ich mit dem riesen Dottersack nicht vermutet.

Leider find ich, egal wie gut ich suche, heute nur noch 2 Jungfische :( Entweder versteckt sich der 3. zu gut oder....

mfg

Chris
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: L183 haben abgelaicht.

Beitragvon Christian » 12.11.2014 14:47

Hallo

so heute gibt es wieder ein neues Foto:



leider aber auch schlechte News, ich seh nur noch den einen :( entweder verstecken sich die anderen oder....

mfg

Chris
Dateianhänge
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: L183 haben abgelaicht.

Beitragvon Christian » 13.11.2014 19:47

hi

Heute saß "der letzte Mohikaner" leider so doof, das wieder kein Foto möglich war. Aber ihn geht es gut und der Dottersack wirkt mittlerweile deutlich kleiner. Es ist jetzt schon mehr Fisch als Dottersack :)

mfg

Chris
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: L183 haben abgelaicht.

Beitragvon Christian » 16.11.2014 15:03

Hi

die letzten 2 Tage hab ich den "letzten Mohikaner" leider nicht mehr gefunden... Dachte eigentlich schon es hat sich erledigt und überlegt für was ich das leere Becken nun verwende...

Heute guck ich nochmal rein und schau mal einer an wer da an der Vorderscheibe sitzt :)



wenn man ständig nach einen fetten orangenen Dottersack sucht, ist es ja auch kein wunder das man ihn nicht mehr findet ;) Da er so schön an der Scheibe sitzt kann ich ihn auch gut vermessen, er ist ziemlich genau 12mm Gesamtlänge lang und im Gegensatz zu den auch sehr aktiv.

mfg

Chris
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: L183 haben abgelaicht.

Beitragvon Christian » 18.11.2014 14:29

Hallo

den "letzten Mohikaner" gehts immer noch super. Heute war großer Wasserwechsel dran und ich hab aus meinen L38 Becken Wasser entnommen und mit dem 12l Becken quer getauscht. Ich fühl mich mit absoluten Frischwasser immer etwas unsicher bei so jungen Tieren und tausch daher lieber aus einen laufenden Becken.

Dabei wurde auch gleich das Becken gründlich gereinigt und eine Sera Planktontab hinein geworfen. Aktiv ans fressen gehen sehe ich den kleinen aber leider (noch) nicht.

mfg

Chris
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: L183 haben abgelaicht.

Beitragvon Christian » 24.11.2014 13:28

hi

den letzten Mohikaner geht es super. Er wächst und gedeiht mit den 3 H. Beni :)

Fotografieren ist im 12l Becken leider etwas schwer, das Becken ist relativ braun und das Sonnenlicht spiegelt ziemlich stark. Dennoch mal 2 Fotos :)



mfg

Chris
Dateianhänge
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: L183 haben abgelaicht.

Beitragvon Christian » 25.11.2014 19:19

Hallo

und es geht weiter. Die 5 L183 sind ja in mein großes 260l Becken umgezogen. Heute mittag hab ich mich gewundert was da bei einer Höhle für ein gewedel ist. Mal ganz kurz mit der Taschenlampe reingespitzelt und gesehen hinter dem Männchen sitzt ein 2. Wels in der Höhle. Geschlecht konnte ich in der kürze der Zeit nicht erkennen aber im Prinzip wars ja klar ;)

Vor ner Stunde hab ich dann nochmal kurz reingeleuchtet und siehe da, viele viele orangene Eier :) Sie haben mir also eine 2. Chance gegeben auch wenn mir meine L134 lieber gewesen wären :(

Fotos gibts aktuell noch keine, ich melde mich wie es weiter geht. Aktuell bin ich noch am überlegen wie, wann und vorallem wohin in das Gelege ausquatier.

Den letzten Mohikaner aus dem ersten Gelege gehts übrigens immer noch gut, er frisst und wächst wie ein Weltmeister :)

mfg

Chris
Zuletzt geändert von Christian am 25.11.2014 19:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Nächste

Zurück zu Vermehrung & Zucht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<