Hilfe!!! Meine Elliots Buntbarsche haben Eier gelegt!!!

Zuchtberichte, Fragen zur Zucht, Mendelsche Regeln? Hier bist du richtig
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Hilfe!!! Meine Elliots Buntbarsche haben Eier gelegt!!!

Beitragvon Mueslie » 17.02.2016 22:59

Hallo liebe Aquaristikfreaks,

Ich habe 4 Elliots Buntbarsche in meinem Becken und zwei davon haben sich anscheinend dazu entschlossen Eier zu legen :mrgreen:
Jetzt habe ich wirklich null Erfahrung was dieses Thema angeht, da es das erste Mal ist das ich Barsche im Becken habe und bin natürlich dementsprechend aufgeregt oO
Die zwei bewachen ihre Eier die ganze Zeit und vertreiben die anderen Fische, das blöde ist, da ich ein Würfelbecken habe und genau in der Mitte eine grosse Wurzel steht und die zwei auch noch genau ihre Eier offensichtlich für andere an die Rückseite der Wurzel gelegt haben, sind die Eier auch nicht wirklich geschützt.
Das Männchen gleitet im Moment pausenlos über die Eier und "bestäubt" diese? oO
Soll ich wenn die kleinen einfangen wenn die schlüpfen und in einen Brutkasten setzten?Wegen dem restlichen Besatz?Sonst Enden die ja noch als Snack?
Oder wie handhabt Ihr das bei euren Barschen?
Sorry bin echt total aufgeregt und hoffe Ihr könnt mir paar Tipps geben :D

Viele Grüße
Mueslie
Dateianhänge
Benutzeravatar
Mueslie
Larve
Larve
 
Beiträge: 19
Registriert: 14.01.2016 10:34
Hat sich bedankt: 12 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Hilfe!!! Meine Elliots Buntbarsche haben Eier gelegt!!!

Beitragvon CapitainHuck » 19.02.2016 14:35

Hi !

Habe mit Barschen nicht viel am Hut, aber Elliots Buntbarsche sind Offenbrüter, also kannst du wenn du magst die Jungtiere ruhig fangen und separieren.
Ob das Männchen sie bestäubt ? Könnte auch Brutpflege sein !
Viele Grüße Andy.
Benutzeravatar
CapitainHuck
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 149
Registriert: 23.11.2015 02:30
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 22 mal
erhaltene Bedankungen: 19 mal

Re: Hilfe!!! Meine Elliots Buntbarsche haben Eier gelegt!!!

Beitragvon Mueslie » 23.02.2016 17:46

Hi Andy,
Vielen Dank für deine Antwort :)
Leider hat sich das Thema schon am nächsten Tag erledigt da mein restlicher Besatz die Eier gefressen hat XO
Ich hoffe das klappt nochmal.

Viele Grüße
Mueslie
Benutzeravatar
Mueslie
Larve
Larve
 
Beiträge: 19
Registriert: 14.01.2016 10:34
Hat sich bedankt: 12 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Hilfe!!! Meine Elliots Buntbarsche haben Eier gelegt!!!

Beitragvon jsc0852 » 23.02.2016 19:13

Moin,

dann wird es aber nicht besser aussehen.
Wenn die Barsche auf Grund des anderen Besatzes nicht in der Lage sind ihr Gelege zu verteidigen, zumindest bis die Jungen geschlüpft sind, dann wird das mit der nächsten und den folgenden Bruten auch geschehen. Hier empfiehlt sich, wenn man die Elliots nachziehen will, eine Änderung der Beifische oder aber ein Zuchtbecken.
Gruß aus dem Norden

Jörn
________________________________________________________________________________________________________________________
Meine Becken: 200l Südamerika, 150l Südamerika, 120l Tanganjika, 60l (zzt. leer), 7l (zzt. leer), 2*12l Aufzucht & Quarantäne
Meine Fische: Corydoras Paleatus & Pygmaeus, Rineloricaria Lanceolata, Nematobrycon Palmeri, Gymnocorymbus ternetzi, Hemigrammus erythrozonus, Nannacara anomala, Pterophylum Scalare, L333, LDA16, Neolamprologus Multifasciatus, Otocynclus vittatus
Benutzeravatar
jsc0852
-
-
 
Beiträge: 518
Registriert: 12.08.2015 21:44
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 78 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Hilfe!!! Meine Elliots Buntbarsche haben Eier gelegt!!!

Beitragvon Mueslie » 23.02.2016 20:28

Hallo Jörn,
Ja da werde ich am besten mal ein kleines Zuchtbecken noch aufstellen.
Das ist denke ich auch am besten, bietet sich dann ja auch zur Quarantäne an wenn mal was sein sollte.
Danke für den Tip :)

Viele Grüße
Mueslie
Benutzeravatar
Mueslie
Larve
Larve
 
Beiträge: 19
Registriert: 14.01.2016 10:34
Hat sich bedankt: 12 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal


Zurück zu Vermehrung & Zucht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<