Hi Leute habe leider nicht so viel Zeit aber habe ein Proble

Algen oder Krankheiten? Dann informiere dich hier.
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Hi Leute habe leider nicht so viel Zeit aber habe ein Proble

Beitragvon Wirbelloser » 14.08.2014 23:06

Hi Leute habe ein 40 Liter Becken mit CPO und Garnelen. Gefiltert wird mit einem Luftheber geheizt wird im Moment nicht, denke ich. Habe heute ein neues Seemandelbaumblatt rein getan und dann habe ich gemerkt, dass das Wasser leicht trüb geworden ist. Ist das schlimm für den Besatz. Habe mal einen Wasserwechsel gemacht.
Bei den Bildern links ist das trübe Becken und rechts das klare
Gruß
Dateianhänge
Wirbelloser
Larve
Larve
 
Beiträge: 36
Registriert: 23.07.2014 14:20
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 5 mal

Re: Hi Leute habe leider nicht so viel Zeit aber habe ein Pr

Beitragvon Christian » 15.08.2014 14:18

hi

Auf den Bildern kann ich jetzt nicht wirklich deuten wie trüb es ist. Was ich dir aber sagen kann:
Seemandelbaumblätter färben das Wasser immer leicht gold/bräunlich. Wenn die Farbe also Richtung Gold/braun geht liegts mit hoher Warscheinlichkeit an den Seemandelbaumblättern und ist vollkommen normal und ungefährlich.

mfg

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Hi Leute habe leider nicht so viel Zeit aber habe ein Pr

Beitragvon Wirbelloser » 15.08.2014 16:01

Hi ist eher so milchig habe auch ein Brennnesselblatt rein getan vll .liegt es daran?
Wirbelloser
Larve
Larve
 
Beiträge: 36
Registriert: 23.07.2014 14:20
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 5 mal

Re: Hi Leute habe leider nicht so viel Zeit aber habe ein Pr

Beitragvon Apfelschnecke_Gold » 16.08.2014 07:41

Hallo,
Brennnesselblätter färben das Wasser nur wenn sie in der Gärung sind!
Ich trockne die Brennnesselblätter und füttere sie dann erst an die Schnecken dann wird das Wasser nicht so schnell trüb, alles wird Ratz Fatz weggefressen. :happy:
Gruss Serge.
Meine Schnecken haben Nachwuchs bekommen Bei Interesse einfach melden über PN.
Benutzeravatar
Apfelschnecke_Gold
Larve
Larve
 
Beiträge: 20
Registriert: 25.05.2014 19:57
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 5 mal
erhaltene Bedankungen: 1 mal

Re: Hi Leute habe leider nicht so viel Zeit aber habe ein Pr

Beitragvon Botia » 17.08.2014 10:44

Hallo,
wenn das Wasser milchig/neblig weiß wird, dann kann es mehrere Ursachen haben.

Einen Kalkstein oder ähnliches schließe ich mal aus, was das Wasser eintrübt...

Hier denke ich eher an eine Bakterien-/Infusorienblüte.

Ich würde großzügig Wasser wechseln und auf eine gute Belüftung achten.
Auch schau bitte, ob sich vermehrt eine "Schleim" bzw. weißer Belag auf Scheiben/Steinen etc. einstellt.

In der Regel ist soetwa harmlos, kann aber auch auf die Tiere übergehen und ihnen dann schaden.
Zudem zehren solche Geschichten stark an Sauerstoff, was dann zum Tode der Insassen führen kann.


Solche Trübungen entstehen meist nur, wenn die Becken noch nicht richtig biologisch stabil sind ( erst wenie Wochen/Monate alt) und verschwinden normalerweise von alleine.
Abwarten würde ich aber nur, wenn keine Tiere drin sind.
Hier kann der Auslöser das Blatt sein, normalerweise schadet es aber nicht.
Da ist eben Dein AQ noch nicht ganz im Gleichgewicht.
Die anderen Blätter würde ich erst mal entfernen!

LG Verena
Zuletzt geändert von Botia am 17.08.2014 10:44, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Botia
Larve
Larve
 
Beiträge: 19
Registriert: 14.08.2014 17:24
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 7 mal


Zurück zu Probleme mit dem Aquarium

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<