Hallöle (:

Es wäre sehr schön wenn ihr euch nach der Anmeldung kurz vorstellt, erzählt einfach ein wenig über euch und eure aquaristische Laufbahn
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Hallöle (:

Beitragvon /<ORA » 04.04.2016 08:24

180l Eck-Aquarium Typ: Südamerika
Hey,
"Ich bin in´s Becken gehüpft und schon habt Ihr mich geangelt." :connie:
Hier ist die /<ORA, eine Fischliebhaberin, egal ob der Fisch im Becken schwimmt, oder auf dem Tisch liegt.
Ich war schon von klein auf, eine begeisterte Anglerin, aber auch "Aquarianerin".
Ich hab den Tick von meinen Vater und er hat Ihn von seinem (; :happy:
Zuerst habe ich mit einem 60l AQ angefangen, stand ca 3 Jahre mit einem Fischbesatz von:
Grünflossenzebra-Buntbarsch Paar
2 Zebraschmerlen
Corydoras elegans - schöner Panzerwels
Neon´s (die dann leider Futter wurden für die Barsche) unerfahren halt ;D
Afrikanischen Zwergkrallenfrosch
Doch wo ich dann in einem Fisch´l Laden gearbeitet habe, war mir das kleine Becken einfach zu klein (;
Es musste ein Größeres her. Nun Steht ein 180l Eck-AQ in der Wohnstube. :P (Noch kein richtigen vollen Besatz)
Nur:
Chinesicher Lippenmolch (Rest vom schützenfest)
Der Zwergkrallenfrosch
Die Schmerlen
und ein Neon
( er bekommt sein Knadenbrot)
1 Panzerwels elegans

ZUKÜNFTIG zu diesen Besatz sollen dann "Amerikaner" rein
5 x Corydoras Sterbai
5 x Skalar Zebra bzw Jaguar
10 x Otocinclus negros


So das soll´s erst mal gewesen sein. (:

Eure /<ORA
Zuletzt geändert von /<ORA am 04.04.2016 09:08, insgesamt 1-mal geändert.
/<ORA
Larve
Larve
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.04.2016 08:01
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Hallöle (:

Beitragvon jsc0852 » 04.04.2016 12:55

Moin,

tolles Becken, sieht echt toll aus von der Einrichtung.
ABER, und das muss ich groß schreiben, zu einem Lippenmolch, einem Frosch und Schmerlen passen definitiv keine der von dir genannten Fische.
Wenn es dann Südamerika werden soll, würde ich mich von den o.g. Tieren trennen, die Corydoras Elegans auf ca 9-10 Tiere aufstocken und mich nach einer kleinen Barschart umschauen.
5 Skalare auf 180 Liter sind ebenfalls zuviel, es sei denn, du möchtest die Tiere nur ein Jahr pflegen. Ab dann werden sie zu groß.
Gruß aus dem Norden

Jörn
________________________________________________________________________________________________________________________
Meine Becken: 200l Südamerika, 150l Südamerika, 120l Tanganjika, 60l (zzt. leer), 7l (zzt. leer), 2*12l Aufzucht & Quarantäne
Meine Fische: Corydoras Paleatus & Pygmaeus, Rineloricaria Lanceolata, Nematobrycon Palmeri, Gymnocorymbus ternetzi, Hemigrammus erythrozonus, Nannacara anomala, Pterophylum Scalare, L333, LDA16, Neolamprologus Multifasciatus, Otocynclus vittatus
*** Wisst Ihr wie viel Arbeit ein geplatztes 120l Becken macht? Ich leider schon! ***
Benutzeravatar
jsc0852
-
-
 
Beiträge: 518
Registriert: 12.08.2015 21:44
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 78 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Hallöle (:

Beitragvon /<ORA » 04.04.2016 13:23

hey,
Jetzt muss ich mich ein wenig verteitigen, meinen jetzigen schwimmenden Mitbewohnern zuliebe ;) ;)
Bei den Skalaren handelt es sich um Jungtiere die ich von einen Bekannten bekomme zum aufziehen. Da sein Becken mit Adulten Skalaren Besetzt ist.
Sie werden dann wieder in ein Gesellschaftsbecken von Ihn kommen sobald Sie die gewünschte Größe erreicht haben (;
Ich hab mir schon gedanken gemacht ob ich die Panzerwelse aufstocke auf ca. 8-10 Tieren. Weis aber auch das man Panzerwelse "zusammen Würfeln" kann.
Natürlich soll der Corydoras elegans nicht ganz allein bleiben (;

Den Molch und auch den Frosch muss ich drin lassen, auch wenn es keine "Amerikaner" sind. Sie sind meistens nur am Boden hinter den Steinen.
Chinesischer Lippenmolch

Solang ich für die beiden kein neues Zuhause gefunden haben, bleiben Sie erst einmal bei mir in meinen Becken :happy:
/<ORA
Larve
Larve
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.04.2016 08:01
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Hallöle (:

Beitragvon jsc0852 » 04.04.2016 13:47

Moin,

naja, wie sich so ein Molch mit anderen Fischen verträgt entzieht sich meiner Kenntnis, vielleicht gehts gut, vielleicht auch nicht.
Und Panzerwelse "zusammenzuwürfeln" ist auch nicht gängige Praxis sondern eher kontraproduktiv weil die einzelnen Arten sehr wohl auch artspezifische Verhaltensweisen und -muster zeigen.
Dieses allerdings nur in einer größeren Gruppe aus gleicher Art.
Gruß aus dem Norden

Jörn
________________________________________________________________________________________________________________________
Meine Becken: 200l Südamerika, 150l Südamerika, 120l Tanganjika, 60l (zzt. leer), 7l (zzt. leer), 2*12l Aufzucht & Quarantäne
Meine Fische: Corydoras Paleatus & Pygmaeus, Rineloricaria Lanceolata, Nematobrycon Palmeri, Gymnocorymbus ternetzi, Hemigrammus erythrozonus, Nannacara anomala, Pterophylum Scalare, L333, LDA16, Neolamprologus Multifasciatus, Otocynclus vittatus
*** Wisst Ihr wie viel Arbeit ein geplatztes 120l Becken macht? Ich leider schon! ***
Benutzeravatar
jsc0852
-
-
 
Beiträge: 518
Registriert: 12.08.2015 21:44
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 78 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Hallöle (:

Beitragvon Christian » 04.04.2016 14:56

Hallo /<ORA

Willkommen bei uns Aquaristikfreaks und viel Spaß hier und weiterhin mit deinem Aquarium :)

mfg

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Hallöle (:

Beitragvon Paperboy » 04.04.2016 20:22

Hi!

Auch von mir ein willkommen bei uns und viel Spaß.

LG Jens
Paperboy
Larve
Larve
 
Beiträge: 28
Registriert: 31.03.2016 19:13
Hat sich bedankt: 5 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal


Zurück zu Vorstellungsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
<