Hallo zusammen

Es wäre sehr schön wenn ihr euch nach der Anmeldung kurz vorstellt, erzählt einfach ein wenig über euch und eure aquaristische Laufbahn
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Hallo zusammen

Beitragvon mrtse » 24.02.2015 15:01

Hallo miteinander,

dann wollen wir uns auch mal Vorstellen. Wir sind eine kleine aquarienverrückte Familie aus Telfs im schönsten Bundesland der Welt :happy:
Wir haben derzeit 3 kleine Nanos mit 10 bzw. 20L und ein 180 Rio das letztes Wochenende mal wieder neu eingerichtet wurde, würden gerne auch hierzu Rückmeldungen haben

LG Michael
Dateianhänge
spiegelt leider etwas
Benutzeravatar
mrtse
Larve
Larve
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.2015 11:19
Wohnort: Telfs
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 1 mal

Re: Hallo zusammen

Beitragvon pel » 24.02.2015 17:38

Hallo Michael,

das AQ gefällt mir auf Anhieb. Wird bestimmt gut aussehen wenn erstmal alles sprießt! Kannst du uns auch den Besatz verraten?
Viele Grüße,
Philip
Benutzeravatar
pel
Diskus
Diskus
 
Beiträge: 372
Registriert: 21.07.2013 21:06
Hat sich bedankt: 117 mal
erhaltene Bedankungen: 26 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Hallo zusammen

Beitragvon eumel6 » 24.02.2015 19:34

Hallo,
willkommen hier.
Schön, einmal eine Aquariengestaltung, die über dem üblichen Standard liegt. Da ist finanziell sicher einiges investiert worden und auch zielgerichtet gekauft worden , keines dieser Pflanzenkomplettsets verwendet worden. Ich gehe mal von mindesten 70€ für die pflanzen aus, was schon eine Hausnummer darstellt.
180 Rio das letztes Wochenende mal wieder neu eingerichtet wurde, würden gerne auch hierzu Rückmeldungen haben

Ich bin so frei und schreibe meine Meinung. Trallali - dein Becken ist schön, schreibt jeder, aber ob einen das nach vorn bringt?
Das Wurzelwerk läuft mir zu parallel zur Vorderscheibe. Wurzeln immer versuchen etwas schräg zu führen - erhöht die Tiefe. Aber lass es so - ich würde die Pflanzen erstmal anwachsen und kommen lassen.
Bezüglich der Pflanzen muss aber noch etwas geändert werden. Die Cryptocorynen(C. wendtii?) sind zu tief gepflanzt. Das Rhizom sollte rausgucken bzw das neue Blatt gleich über dem Bodengrund sein und sich nicht erst durch den Bodengrund wühlen. Also einfach die Pflanzen etwas anheben. Beim Lotus bitte auch überprüfen, ob er nicht zu tief sitzt.
Ansonsten, warten und hoffen dass alles wächst und jeden Monat ein paar Bilder machen. Neugierig bin ich auch was so alles an Pflanzen drin ist. Ja und vielleicht mal mit dem Thema Pflanzplan beschäftigen und mal aufmalen für das Becken.
siehe auch http://www.heimbiotop.de/bepflanzungsbeispiele.html
Was ich persönlich sehr positiv empfinde, mal jemand der anstelle von Neons Kardinäle schwimmen hat.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1318
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: Hallo zusammen

Beitragvon Christian » 25.02.2015 08:20

Hallo Michael

Willkommen bei den Aquaristikfreaks. ich wünsche dir viel Spaß bei uns :)

Dein Aquarium sieht interessant aus, mehr hat Jo ja schon gesagt. Ich bin mal gespannt wie es sich entwickelt und freu mich auf Fotos in einem oder zwei Monaten :)

mfg

Chris
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Hallo zusammen

Beitragvon mrtse » 25.02.2015 08:43

Guten Morgen zusammen,

danke für die bisherigen Rückmeldungen.
Zum Besatz:
10x Tanichthys albonubes (Kardinalfisch) - werden wegen geplanter Temperatur Erhöhung im Becken demnächst ausgetauscht gegen einen anderen Schwarmfisch
10x Corydoras aeneus (Metallpanzerwels)
10x Pangio pangia (schwarzes Dornauge)
10x Tatia perugia (Netz-Trugdornwels)
8x Scriptaphyosemion banforense RBF 2014/3 F2 (Killifische - 4 Paare)
2x Tapajos Tiger Peckoltia (L134 - 1 Paar)
3x Atyopsis moluccensis (Molukken-Fächergarnele)

Wobei hier teilweise eine Aufstockung angedacht ist.

Bezüglich der Pflanzen,
beim Tigerlotus sieht es nur so aus als ob er so tief sitzt, da wir die Blätter welche höher wie 10-15cm sind entfernen, hier haben wir sehr gute Erfahrungen mit dem Wachstum gemacht. Die C. wendtii mussten wir leider etwas tiefer einsetzen als gewohnt da wir die Wurzeln gekürzt hatten, und die Corydoras sie sonst herauswühlen. Vielleicht geht es sich heute Abend aus das wir mal noch eine Liste der Pflanzen zusammenschreiben, falls Interesse besteht.
Die Pflanzen sind schon längere Zeit bei uns in den Becken und alle von Privat geholt, da wir hier bessere Erfahrungen gemacht haben, als mit den Pflanzen aus den Geschäften, da diese meist nach wenigen Tagen Probleme bereiten. Aber ja Jo da kommt schon ein wenig Geld zusammen, was man aber ja gerne ausgibt für seine Schützlinge damit es Ihnen gefällt.

Leider konnten wir die Wurzel nicht schräg einsetzen da sie auf der rechten Seite noch Äste hat, welche man leider auf dem Foto nicht so gut erkennt, des weiteren haben wir sie bedauerlicherweise schon etwas zusammen stutzen müssen, da wir sie sonst nicht am Querbalken vorbei bekommen hätten.

Gerne halten wir euch auf dem Laufenden.

MfG
Michael
Dateianhänge
Scriptaphyosemion banforense (w) - noch nicht ganz ausgefärbt -
Zuletzt geändert von mrtse am 25.02.2015 10:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
mrtse
Larve
Larve
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.2015 11:19
Wohnort: Telfs
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 1 mal

Re: Hallo zusammen

Beitragvon Zoe Burning » 26.02.2015 07:22

Moin,

Für welche Fische ist die Temperatur Erhöhung denn? Und von welcher Ausgangs Temp auf welche Erhöhung ist geplant? (Nur interessiert; -) )

Lg
Liebe Grüße, Zoe :-)

Jemand Interesse Ancistrus auf zu nehmen? Nur in liebevolle Pflege. Im Raum Köln/ Erft-Kreis/ Eifel
Zoe Burning
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 63
Registriert: 10.05.2014 18:46
Wohnort: bei Köln
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Hallo zusammen

Beitragvon mrtse » 26.02.2015 09:21

Hallo Zoe,

wir wollen von 23 Grad auf 25-26 Grad erhöhen. Da dies aber für die Kardinalsfische zu warm ist, für die anderen jedoch ein gutes Mittelmaß, der restliche Besatz hat schließlich Temperaturen ab 24 Grad gern. Zwar fühlen sich auch bei 23 Grad die anderen auch wohl, aber wir wollen ja das beste für alle.
Benutzeravatar
mrtse
Larve
Larve
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.2015 11:19
Wohnort: Telfs
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 1 mal

Re: Hallo zusammen

Beitragvon mrtse » 09.03.2015 21:50

Einen wunderschönen guten Abend zusammen,

hier mal ein Update:

- grade noch die neuen Pflanzen eingesetzt und etwas umgestaltet (hier gibt es dann die Tage auch mal eine Liste, wenn wir zu kommen)
- die Kardinalsfische sind bei einem Bekannten eingezogen und haben seinen vorhandenen Bestand ergänzt
- dafür neu eingezogen sind 30x Boraras urophthalmoides

so dann wünschen wir euch noch einen schönen Abend
Dateianhänge
becken 09032015 - direkt nach dem pflanzen einsetzen
Benutzeravatar
mrtse
Larve
Larve
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.2015 11:19
Wohnort: Telfs
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 1 mal

Re: Hallo zusammen

Beitragvon eumel6 » 10.03.2015 19:17

Hallo,

ich bin vor allem neugierig, wie sich alles entwickelt.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1318
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: Hallo zusammen

Beitragvon mrtse » 13.03.2015 22:18

Hallo,

so dann haben wir uns mal die mühe gemacht und die Liste mit den Pflanzen rausgesucht und auf den neuesten Stand gebracht.

- cryptocoryne nevellii
- cryptocoryne spec. "flamingo"
- cryptocoryne moehlmani
- cryptocoryne crispatula var. balansae
- cryptocoryne wendtii "mi oya"
- cryptocoryne cordata
- hygrophila polysperma
- hygrophila polysperma sunset
- anubias barteri var. nana
- anubias barteri var. nana "gold"
- nymphaea lotus "rot"
- nymphoides spec. "flipper"
- vallisneria asiatica var. biwaensis
- vallisneria spiralis
- vallisneria tortifolia
- ludwigia "repens"
- ludwigia "rubin"
- myriophyllum mattogrossense
- microsorum pteropus
- microsorum pteropus "windelov"
- pogostemon erectus
- heteranthera zosteriafolia
- pogostermon stellatus "adelaide river"
- pistia stratiotes
- lemna minor
- hydrocotyle leucocephala

wir hoffen das wir nix vergessen haben.

@jo ja das sind wir auch - wobei man jede Woche einen kleinen Fortschritt sieht.

LG und einen schönen Abend noch
Michael
Zuletzt geändert von mrtse am 13.03.2015 22:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
mrtse
Larve
Larve
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.2015 11:19
Wohnort: Telfs
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 1 mal

Nächste

Zurück zu Vorstellungsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<