Grüß Gott aus L-E bei Stuttgart

Es wäre sehr schön wenn ihr euch nach der Anmeldung kurz vorstellt, erzählt einfach ein wenig über euch und eure aquaristische Laufbahn
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Grüß Gott aus L-E bei Stuttgart

Beitragvon Conmark » 11.12.2015 10:56

Hallo,

ich bin Uwe, 42 Jahre alt und Vater zweier Kinder, 9 und 12 Jahre alt. Da wir ihrem Wunsch ein Haustier zu halten gern nachkommen wollten, Hund und Katze aber aufgrund von Allergien ausfallen, haben wir uns entschlossen, ihnen an Weihnachten ein Aquarium zu schenken. Bis vor 8 Wochen wusste ich nur, wie es mit Fischen nach ihrem Tod weitergeht, denn ich bin Koch. Nun widme ich mich voller Faszination auch dem Leben der Fische im Aquarium. Ehrlich, ich hatte mir es einfacher vorgestellt. Aber gut, was tut man nicht alles für seine Kinder.

Wir haben uns für den Anfang ein 60 Liter Becken als Komplett-Set mit LED-Beleuchtung, Filter, Temp.-Regler, etc. von Tetra gekauft.

Als Fischbesatz schweben uns: 10 Neonsalmler (gelb), 6 Welse, und evtl. 2-3 Zwergkugelfische vor. Pflanzen, eine Wurzel und Steine sind bereits gesetzt.

Gruß Uwe
Dateianhänge
Conmark
 

Re: Grüß Gott aus L-E bei Stuttgart

Beitragvon Christian » 11.12.2015 14:29

Hallo Uwe

Willkommen bei uns. Ich wünsche euch allen viel Spaß mit euren Aquarium und bei den Aquaristikfreaks :)

Das mit den Kugelfischen bitte nochmal überdenken, sie sind nicht unbedingt für ein Gesellschaftsaquarium optimal. Welche Welse sind denn geplant?

mfg

Christian
Zuletzt geändert von Christian am 11.12.2015 14:30, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Grüß Gott aus L-E bei Stuttgart

Beitragvon eumel6 » 11.12.2015 14:59

Hallo,

auch ein willkommen von mir.
Als Fischbesatz schweben uns: 10 Neonsalmler (gelb), 6 Welse, und evtl. 2-3 Zwergkugelfische vor.

Wie seid ihr zu dieser Besatzidee gekommen?
Die Fische aus einem Fischbilderbuch auszuwählen, finde ich nicht so toll. Nur welche Alternativen hat ein Anfänger? Hier würde ich ansetzen, um etwas Hilfestellung zu geben.
Was erwarten die Kinder und was erwartet man selber vom Besatz?
Mehr Gruppenfische oder mehr Individualisten, die durch ihr Verhalten beeindrucken, z.B. Honigguramis oder Schneckenbuntbarsche.
Soll es auch einmal Nachwuchs geben?
Neons sind zwar bunt, aber relativ langweilig und stellen züchterisch an den Anfänger zu hohe Anforderungen.
Die Zwergkugelfische würde ich auch nicht empfehlen.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1318
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: Grüß Gott aus L-E bei Stuttgart

Beitragvon pel » 12.12.2015 19:40

Hallo Uwe,

ich bin auch eigentlich aus der Ecke südlich von Stuttgart! Schön, dass du den Weg zu uns und der Aquaristik gefunden hast.

Mit Welsen meinst du wahrscheinlich Panzerwelse? Corydoras Panda oder Corydoras Habrosus wären als kleine Arten sicherlich gut geeignet. Neonsalmler gelb höre ich zum ersten Mal. Meintest du Kupfersalmler?

Wie die anderen bereits geschrieben haben, solltest du keine Zwergkugelfische in eurem Becken halten.

Lg,
Philip
Viele Grüße,
Philip
Benutzeravatar
pel
Diskus
Diskus
 
Beiträge: 372
Registriert: 21.07.2013 21:06
Hat sich bedankt: 117 mal
erhaltene Bedankungen: 26 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Grüß Gott aus L-E bei Stuttgart

Beitragvon Conmark » 12.12.2015 20:07

Hallo,

die Besatzidee wurde uns von einem anderen Aquarianer empfohlen. Ich habe mich aber nun auch belesen und gemerkt, dass das wohl nicht funktioniert.

Wir haben zu Beginn nun folgende Fische eingesetzt: 4 Goldmollys (1 männl. und 3 Weibl.) und 3 Albino-Panzerwelse.

Sie fühlen sich, so hat es den Anschein, pudelwohl. Sie haben sich sehr schnell an ihre neue Umgebung gewöhnt. Alles Weitere werde ich wohl in einer anderen Rubrik klären müssen.

@pel Wo bist du daheim?

Gruß Uwe
Zuletzt geändert von Conmark am 12.12.2015 20:08, insgesamt 2-mal geändert.
Conmark
 


Zurück zu Vorstellungsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<