Gruß aus NRW

Es wäre sehr schön wenn ihr euch nach der Anmeldung kurz vorstellt, erzählt einfach ein wenig über euch und eure aquaristische Laufbahn
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Gruß aus NRW

Beitragvon Karl-Heinz » 27.10.2015 14:05

Hallo zusammen,
mein Name ist Gudrun und ich komme aus NRW. Am Wochenende werde ich nach vielen, vielen Jahren das erste Mal wieder ein Aquarium einrichten. Ich träume schon sehr lange davon und jetzt ist es endlich soweit!
Die Planung und Beschaffung aller Dinge die man so braucht, läuft schon seit dem Frühjahr. Ich bin total angefixt vom Aquascaping und das Becken soll in diesem Geist eingerichtet werden.
Tja, und dann beginnt die spannende Einlaufphase des Beckens und ich fürchte, dass ich da noch so manches Mal Hilfe benötigen werde ...
Bis dahin :fish: Grüße
Gudrun
Gruß, Gudrun
Karl-Heinz
Larve
Larve
 
Beiträge: 10
Registriert: 27.10.2015 13:52
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Re: Gruß aus NRW

Beitragvon eumel6 » 27.10.2015 16:14

Hallo Gudrun,

willkommen hier. Stell ruhig deine Fragen. Und auf Bilder sind wir immer neugierig.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1318
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: Gruß aus NRW

Beitragvon Christian » 27.10.2015 22:52

Hallo Gudrun

ich heiße dich auch bei den Aquaristikfreaks willkommen und wünsche dir noch viel Spaß hier.

Gruß

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Gruß aus NRW

Beitragvon jsc0852 » 28.10.2015 21:35

Hallo Gudrun,

dann mal viel Spaß hier.
Aber seit Frühjahr und das kurz vor Weihnachten? Das nenne ich mal Vorbereitung.
Soll das ganze in Richtung Nano gehen oder doch mehr in die Richtung Takashi Amano mit größerem Becken?

Gruß aus dem Norden

Jörn
Gruß aus dem Norden

Jörn
________________________________________________________________________________________________________________________
Meine Becken: 200l Südamerika, 150l Südamerika, 120l Tanganjika, 60l (zzt. leer), 7l (zzt. leer), 2*12l Aufzucht & Quarantäne
Meine Fische: Corydoras Paleatus & Pygmaeus, Rineloricaria Lanceolata, Nematobrycon Palmeri, Gymnocorymbus ternetzi, Hemigrammus erythrozonus, Nannacara anomala, Pterophylum Scalare, L333, LDA16, Neolamprologus Multifasciatus, Otocynclus vittatus
*** Wisst Ihr wie viel Arbeit ein geplatztes 120l Becken macht? Ich leider schon! ***
Benutzeravatar
jsc0852
-
-
 
Beiträge: 518
Registriert: 12.08.2015 21:44
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 78 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Gruß aus NRW

Beitragvon Karl-Heinz » 29.10.2015 19:24

Hallo,

vielen Dank für die nette Begrüßung! Angenehm hier!

Ja, es geht in Richtung Naturaquarium und Takashi Amano hat mich total begeistert und (hoffentlich) inspiriert!

Es soll ein Stein-basiertes Layout werden im Iwagumi-Stil. Und dafür habe ich mir gleich ein Mammut-Projekt ausgesucht: ein Becken von 2,50m x 0,50m x 0,50m, welches auch noch von beiden Seiten funktionieren muss, weil es ein Raumteiler wird.
Da sich inzwischen sehr viel getan hat und es viel mehr Wissen und Erfahrungen gibt als vor 25, 30 Jahren, musste ich mir erst einmal sehr viel anlesen und mit vielen Aquarianern sprechen oder schreiben. Aber nun fühle ich mich in der Lage, das Becken einzurichten, zu gestalten und meine Erfahrungen zu machen. Am Wochenende geht es wahrscheinlich zur Sache und ich bin schon ziemlich aufgeregt :ohmy:

Ich werde berichten ....
Gruß, Gudrun
Karl-Heinz
Larve
Larve
 
Beiträge: 10
Registriert: 27.10.2015 13:52
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Re: Gruß aus NRW

Beitragvon eumel6 » 29.10.2015 19:31

Hallo Gudrun,

Es soll ein Stein-basiertes Layout werden im Iwagumi-Stil. Und dafür habe ich mir gleich ein Mammut-Projekt ausgesucht: ein Becken von 2,50m x 0,50m x 0,50m, welches auch noch von beiden Seiten funktionieren muss, weil es ein Raumteiler wird.

Da hast du dir sehr viel vorgenommen. Noch dazu wo viele Becken in diesem Stil nicht sehr langlebig sind.
Ich bin gespannt.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1318
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal


Zurück zu Vorstellungsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron
<