Futterkunde IV mit jo

Ihr probiert gerade etwas aus? Dann postet hier doch mal einen Bericht damit jeder etwas davon hat. Bilder sind gerne gesehen.
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Futterkunde IV mit jo

Beitragvon eumel6 » 04.03.2016 20:54

Wasserkäferlarven und Wasserkäfer
Schwimmkäfer
Sowohl beim Tümpeln als auch bei der Wasserflohzucht im Freien trifft man gelegentlich auf verschiedene Wasserkäfer und ihre Larven. Sie sind eigentlich das Gebiet mit dem ich vor zig Jahren ins Hobby gestartet bin und mein erstes großes Buch zu Insekten Weihnachten bekommen habe.
Die bekanntesten Wasserkäferlarven sind die Gelbbrandkäferlarve und die Furchenschwimmerlarve. Bereits im zeitigen Frühjahr mit den ersten Wasserflöhen tauchen die ersten Wasserkäferlarven auf. Bei mir dieses Jahr mit den ersten, ganz wenigen Wasserflöhen bereits im Februar eine Schwimmkäferlarve.
Bild
Ihre Größe etwa 3-4mm. Wenn sie nicht weiter wächst, dann hätte ich ihre Eltern bereits in Verdacht - kleine Käferchen von unter 5mm. Aquaristisch bedeutungslos, da nicht in größeren Mengen verfügbar und auch ein Schaden in der wasserflohzucht dürfte zu vernachlässigen sein. Ich habe mit der Art keine Fressversuche gemacht, vergleichbare Furchenschwimmerlarven werden gefressen. Mit den etwas großen Mndibeln sollten Fische klar kommen.
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1315
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: Futterkunde IV mit jo

Beitragvon eumel6 » 20.04.2016 21:29

b) Sumpfkäferlarven(Helodidae)
Neben den bekannten Schwimmkäferlarven und ihren Verwandten aus der Unterordnung Adephaga(Taumelkäfer, Wassertreter,...) leben auch eine Reihe von Käfern und Larven der wesentlich größeren Unterordnung Polyphaga im Wasser.
Bei der Frage Was das ist? bin ich auf diese Bilder der userin Fussel69(danke für die Direktlinkgenehmigung) gestoßen.
Bild
und
Bild
sowie
Bild
Bei 6 Beinen dürfte es sich um Insekten handeln. Mal die Hauptordnungen der Wasserinsekten durchgespielt, waren Käferlarven sehr wahrscheinlich, besonders nachdem das letzte Bild vorlag. Ungewöhnlich die Fühler! und die Segmentierung. Auch nach dem Bestimmungsschlüssel für Wirbellose im Gelände blieben nur Käferlarven.
Also blättern im Klausnitzer "Käfer im und am Wasser". Ja und eine Larve bei den Sumpfkäfern ähnelte den vorliegenden Tieren.
Den Abgleich mit dem inet herangezogen.
erster Bildvergleichsversuch
http://images.google.de/imgres?imgur...maC34Q9QEIJDAD
zweiter Bildvergleichsversuch
http://images.google.de/imgres?imgur...maC34Q9QEIJjAE
Die Käfer sind mir bekannt, auf die Larven habe ich bislang noch nicht so geachtet. Anzutreffen müssten sie im Bereich einer dichten Ufervegetation im Wasser sein. Ernähren tun sich die Larven von Sinkstoffen, von denen sie große Mengen aufnehmen müssen.
Wenn man sie beim tümpeln aussortieren kann, aussortieren und leben lassen.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1315
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: Futterkunde IV mit jo

Beitragvon eumel6 » 22.07.2016 19:29

Hi,

in meiner Wasserflohzucht haben sich ein paar vereinzelte Wasserkäferlarven angesiedelt.

Bild

mal sehen, ob ich die Gattung herausbekomme. Ein paar Verdächtige hätte ich schon.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1315
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal


Zurück zu Tipps, Tricks, Versuche & Experimente

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<