Datenbank Startseite » Atheriniformes » Melanotaeniidae » Melanotaenia » Melanotaenia boesemani

Melanotaenia boesemani

wissenschaftlicher Name: Melanotaenia boesemani
deutscher Name, weitere Bezeichnungen: Boesemans Regenbogenfisch,
Temperatur: 24-28°C
Aquariumgröße für dauerhafte Haltung: 250 Liter
Größe: 10-12cm
Geschlechtsunterschied: Männchen sind etwas hochrückiger
Sozialverhalten: Gruppenfisch mindestens 10 Tiere
Herkunft: Australien Neuguinea
Futter: Lebendfutter oder Frostfutter, u.U. auch Flockenfutter.
Wasserwerte: Leitungswasser ist ausreichen, gerne etwas weicher

Informationen

Der Melanotaenia boesemani ist ein größerer und vorallem schwimmfreudiger Fisch. Da er zudem noch ein Gruppenfisch ist, sollte das Aquarium nicht zu klein sein. 120cm Kantenlänge sind absolutes minimum, bei mehr fühl er sich wohler. Er liebt, wie alle Regenbogenfische, die Morgensonne



Aquariumeinrichtung

dicht verkrautet hat er es am liebsten



Zucht

Laicht an feinfiedrigen Pflanzen oder Wollmops ab. Meist morgens kurz nach Sonnenaufgang.


Einzelnachweise und weitere Informationen


Weitere Bilder

Urheber: Eileen Kortright (Roan Art)
http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Red_m_boesemani.jpg
Urheber: Atamari
http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Melanotaenia_boesemani.jpg


Anzahl der Aufrufe dieses Artikels: 1942

Artikel bearbeiten
Letzte Änderungen
Bilder hochladen
Neuen Artikel anlegen

cron
<