es war plötzlich da, was ist das?

Alles was rund um die Aquaristik in kein anderes Forum passt, kann hier gepostet werden
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

es war plötzlich da, was ist das?

Beitragvon Die elende 1988 » 27.08.2015 13:37

Hallo, ich habe heute beim Aquarium sauber machen eine komische Entdeckung gemacht und hoffe mir kann jemand sagen was das ist. Es ist außen hart und innen weich.
Im Aquarium befinden sich zur Zeit neons, platys, black mollys guppys ein wels und eine tigerschnecke.
Dateianhänge
Die elende 1988
Larve
Larve
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.08.2015 13:26
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: es war plötzlich da, was ist das?

Beitragvon David » 27.08.2015 13:43

Hi,

hast du Kinder? Sieht aus wie ne Schokolinse :O
Aber genau sagen, was es ist kann ich auch nicht. Würde es auf jeden Fall mal raustun.
Vielleicht ist es auch ein "Steinchen" aus deinen Pflanzen. Hast du denn die letzten Tage/Woche irgendwas neues reingegeben ins Aquarium?

Gruß David
Wasser, welches zu rein ist,
nährt keine Fische...

Und das beste zum Schluss: Im Netz gefunden
Fische legen Leichen ab, um sich zu vermehren ;) (Aus einem Schulaufsatz)
Benutzeravatar
David
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 104
Registriert: 09.05.2015 13:04
Wohnort: Waldachtal bei Freudenstadt
Hat sich bedankt: 13 mal
erhaltene Bedankungen: 14 mal

Re: es war plötzlich da, was ist das?

Beitragvon Die elende 1988 » 27.08.2015 13:46

Nein was essbares von uns ist es nicht. Erst dachte ich es ist eine Art Muschel oder so. Sind wie klejne rote Punkte in einer harten schale. Nein hab nichts besonderes gemacht. Hab jetzt auch seit 2 monaten Nachwuchs im Becken.



Dateianhänge
Zuletzt geändert von Die elende 1988 am 27.08.2015 13:50, insgesamt 1-mal geändert.
Die elende 1988
Larve
Larve
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.08.2015 13:26
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: es war plötzlich da, was ist das?

Beitragvon Christian » 30.08.2015 19:10

hi

Schokolinse trifft es gut *g* Liegt es immer noch drinnen? Mir kommt es auch so vor als wäre es etwas, was nicht ins Aquarium gehört und versehentlich drinnen gelandet ist. Ansonsten hab ich auch keine Erklärung.

mfg

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: es war plötzlich da, was ist das?

Beitragvon scalar » 03.09.2015 11:36

Würde mich mal interessieren was es war??!!
Ich würde auf eine Bleimanschette für Pflanzen tippe... :mellow:
Zuletzt geändert von scalar am 03.09.2015 11:37, insgesamt 2-mal geändert.
scalar
Larve
Larve
 
Beiträge: 11
Registriert: 30.08.2015 12:39
Wohnort: Wachtendonk, nahe Grenze Holland
Hat sich bedankt: 4 mal
erhaltene Bedankungen: 1 mal

Re: es war plötzlich da, was ist das?

Beitragvon Djbass » 30.11.2015 12:26

das ist so ein Gewicht was an den Pflanzenbunden unten dran ist

ein Bleistreifen mit Schaumstoff
Djbass
Larve
Larve
 
Beiträge: 4
Registriert: 28.11.2015 23:32
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
<