Corydoras sterbai war ein fehlkauf

Fische, Fischfutter und Besatzfragen? Hier bist du genau richtig
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Corydoras sterbai war ein fehlkauf

Beitragvon kampffisch98 » 25.07.2013 14:51

Hallo :)

Habe vor einiger Zeit dank falscher Beratung und falschem Züchter sowie meiner Dummheit für mein 54l Aquarium corydoras sterbai gekauft :|

Nun sind schon von den 5 Tieren 2 verstorben :-(

Darum wollte ich mal fragen ob ich dazu jetzt noch 2 corydoras Panda setzen kann??

Ich hoffe ihr könnt mir helfen...

LG lennart

Ps. Seit mir wegen des Fehlers bitte nicht bös...
kampffisch98
Larve
Larve
 
Beiträge: 25
Registriert: 20.07.2013 19:19
Hat sich bedankt: 2 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: 54l aquarium Besatzung...

Beitragvon Frontosa » 25.07.2013 16:39

Hallo Lennart,

kampffisch98 hat geschrieben:Nun sind schon von den 5 Tieren 2 verstorben

Darum wollte ich mal fragen ob ich dazu jetzt noch 2 corydoras Panda setzen kann??


Nein das solltest du eher nicht machen...
Du solltest eher die Corydoras sterbai aufstocken ;)

Und Danach ein größeres becken suchen :lol:
Fazit : je grösser das Becken, desto grösser der Frieden




MfG Cem
Benutzeravatar
Frontosa
Larve
Larve
 
Beiträge: 38
Registriert: 21.07.2013 12:17
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Corydoras sterbai war ein fehlkauf

Beitragvon kampffisch98 » 25.07.2013 16:46

Hallo,
Ok dann werde ich die sterbai nicht mit neuen Freunden ausstatten :D
Aber sie in dem Becken auch nicht aufstocken...
Ja ich weiß :|
War ja wie geschrieben ein fehlkauf...

Das mit dem größeren Becken wird aber noch laaaaange dauern ^^

LG. Lennart
kampffisch98
Larve
Larve
 
Beiträge: 25
Registriert: 20.07.2013 19:19
Hat sich bedankt: 2 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Corydoras sterbai war ein fehlkauf

Beitragvon pel » 31.07.2013 17:40

Hey Lennart,

verkauf die Sterbais und hol dir eine Coryart die zum AQ und Besatz passt.
Viele Grüße,
Philip
Benutzeravatar
pel
Diskus
Diskus
 
Beiträge: 372
Registriert: 21.07.2013 21:06
Hat sich bedankt: 117 mal
erhaltene Bedankungen: 26 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz


Zurück zu Fische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<