Bücher für Anfänger

Ihr probiert gerade etwas aus? Dann postet hier doch mal einen Bericht damit jeder etwas davon hat. Bilder sind gerne gesehen.
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Bücher für Anfänger

Beitragvon eumel6 » 03.02.2015 23:08

Hallo,

die deutschen Anfängerforen sind einfach ausgedrückt, nicht geeignet für Anfänger. Es werden mehr Meinungen und Einstellungen durchgedrückt als eine komplexe Anfängerinformation erfolgt. Wissen in Büchern wird oft torpediert, mit Händlerbashing versucht man sich reinzuwaschen und sich beim Publikum beliebt zu machen.
Ich denke dieses Forum möchte einem Anfänger und auch fortgeschrittenen Aquarianer echt helfen, ohne in den Trott und Stil obiger Foren zu fallen. Es werden auch unangenehme Sachen fallen. Keiner wird vor Freude an die Decke springen, wenn seine Pflanze nicht geeignet ist.
Wichtig ist der Wille des Anfängers sich den Problemen zu stellen und sich Wissen anzueignen. Da es meiner Meinung nach für einen Anfänger unheimlich schwierig sein dürfte sich im Internet zu orientieren, wie kann sich da ein Anfänger helfen. Das geht in meinen Augen nur mit eingermaßen seriöser Literatur, die man mit dem abgleicht, was so im Internet verbreitet wird. Auch in der Literatur ist nicht alles 100%, aber im Zweifelsfall wird der größere Müll im Internet verbreitet!
Wie kann man dem Problem etwas abhelfen? Eine Möglichkeit wäre die Auflistung von Literatur, die dem Anfänger wirklich etwas gibt.
Meine Empfehlungen wären:

Frey Aquarienpraxis kurz gefasst
Krause Aquaristik für Einsteiger

Vielleicht sollte man in diesem Zusammenhang auch eine kurze Buchbesprechung andenken.
Soweit ich die Problematik Anfänger überblicke, sind die Knackpunkte Pflanzplan, Auswahl der passenden Pflanzen, das richtige Pflanzen und dern große Komple Auswahl Fische und die entsprechende Vergesellschaftung.

Weitere Ideen und Bücher sind gefragt.

gruß jo
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1324
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: Bücher für Anfänger

Beitragvon Christian » 03.02.2015 23:15

Zuletzt geändert von Christian am 03.02.2015 23:37, insgesamt 10-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Bücher für Anfänger

Beitragvon eumel6 » 04.02.2015 10:14

Zuletzt geändert von eumel6 am 04.02.2015 13:23, insgesamt 1-mal geändert.
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1324
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: Bücher für Anfänger

Beitragvon tierfreund » 04.03.2015 15:53

Hallo an Euch.
Ich bin Anfänger, und ich frage lieber hier im Forum nach als Bücher zu lesen.
Wenn ich mal etwas nicht verstehe kann ich immer wieder im Forum nachfragen und kann auf verschiedene Meinungen zurückgreifen.
Wenn ich beim Buch lesen was nicht verstehe, muß ich erst wieder das I- Net befragen.
Natürlich habe ich Vertrauen zu den Leuten hier im Forum, ist ja das Hobby dieser Leute. Mit Absicht wird doch niemand Blödsinn verbreiten.
Und gerade als Anfänger bin ich sehr höflich, möchte ja was lernen von diesen Leuten.
tierfreund
Larve
Larve
 
Beiträge: 47
Registriert: 28.02.2015 14:28
Wohnort: oö nähe Linz
Hat sich bedankt: 5 mal
erhaltene Bedankungen: 5 mal

Re: Bücher für Anfänger

Beitragvon Christian » 04.03.2015 16:03

Zuletzt geändert von Christian am 04.03.2015 16:05, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Bücher für Anfänger

Beitragvon eumel6 » 04.03.2015 22:01

eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1324
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal


Zurück zu Tipps, Tricks, Versuche & Experimente

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<