BMEL Studie Heimtierhaltung Unterstützten

Alles was rund um die Aquaristik in kein anderes Forum passt, kann hier gepostet werden
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

BMEL Studie Heimtierhaltung Unterstützten

Beitragvon GuppyFadenfisch » 05.03.2016 20:44

Heimtierhaltung ünterstützen mit diesem Link
~~~Werbung entfernt Christian ~~~
Zuletzt geändert von Christian am 05.03.2016 22:20, insgesamt 1-mal geändert.
GuppyFadenfisch
Larve
Larve
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.03.2016 20:42
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: BMEL Studie Heimtierhaltung Unterstützten

Beitragvon eumel6 » 05.03.2016 21:20

Hi,

Ohne persönliche Vorstellung und ein paar Infos einfach mal eine Umfrage reinstellen. Wahrscheinlich ist das Wort bitte auch nicht im Sprachschatz enthalten.
Das muss ich nicht kommentieren.
Zuletzt geändert von eumel6 am 05.03.2016 21:21, insgesamt 1-mal geändert.
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1324
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Re: BMEL Studie Heimtierhaltung Unterstützten

Beitragvon jsc0852 » 05.03.2016 21:44

Moin,

Punkt 1. Ich kann Jo nur zustimmen.
Punkt 2. Ich habe mal die ersten 40% des Bogens durchgeklickt. Wenn da bis 22% die persönlichen Verhältnisse abgefragt werden und die nächsten 18% sich mit den Anschaffungskosten und wo Fische erworben werden beschäftigt, halte ich persönlich diese Umfrage für Makulatur und werde diese nicht beenden.
Gruß aus dem Norden

Jörn
________________________________________________________________________________________________________________________
Meine Becken: 200l Südamerika, 150l Südamerika, 120l Tanganjika, 60l (zzt. leer), 7l (zzt. leer), 2*12l Aufzucht & Quarantäne
Meine Fische: Corydoras Paleatus & Pygmaeus, Rineloricaria Lanceolata, Nematobrycon Palmeri, Gymnocorymbus ternetzi, Hemigrammus erythrozonus, Nannacara anomala, Pterophylum Scalare, L333, LDA16, Neolamprologus Multifasciatus, Otocynclus vittatus
Benutzeravatar
jsc0852
-
-
 
Beiträge: 518
Registriert: 12.08.2015 21:44
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 78 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: BMEL Studie Heimtierhaltung Unterstützten

Beitragvon Christian » 05.03.2016 22:21

Hi

ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen, Werbung entfernt, Thread geschlossen

mfg

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

<