Bestand im 180-l Becken

Alles was rund um die Aquaristik in kein anderes Forum passt, kann hier gepostet werden
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Bestand im 180-l Becken

Beitragvon Bummi » 07.08.2015 17:30

Ich hab mir das Juwel Rio 180 zugelegt und möchte es gern mit Fischen besiedeln.

roter Neon, Stück 10 - 15
Guppy, noch keine Vorstellung wieviele
Antennenwels 2 Stück
Weißflossenschmucksalmler, Stück 10 - 15
nur weiß ich nicht, wie viele in so ein Becken können

Dann bin ich etwas verunsichert, mir hat jemand zu Panzerwelsen geraten, vertragen sie sich mit den Antennenwelsen? Wird das nicht zu viel?
dann sollen es gleich 5 stück sein

Ich hätte gern diese Algenfresser, die auch die Wand rauf rutschen
Bummi
Larve
Larve
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.08.2015 16:41
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Bestand im 180-l Becken

Beitragvon Christian » 07.08.2015 17:41

Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Bestand im 180-l Becken

Beitragvon Bummi » 07.08.2015 18:35

klettern die Antennenwelse nicht auch rauf und fressen Algen?
Bummi
Larve
Larve
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.08.2015 16:41
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Bestand im 180-l Becken

Beitragvon Christian » 08.08.2015 10:22

hi

ein Antennenwels hängt durchaus auch mal an der Scheibe ja, ist zwar nicht sein Lieblingsaufenthalt aber kommt vor. Algen verspeißt er bestimmt auch mal hin und wieder wenn welche da sind, er wird dein Becken aber nicht klinisch rein halten, es ist immer noch ein BIotop mit Lebewesen ;)

mfg

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Bestand im 180-l Becken

Beitragvon Bummi » 12.08.2015 11:54

vielen Dank
Bummi
Larve
Larve
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.08.2015 16:41
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<