Baumarkt eben kein Fachgeschäft

Fische, Fischfutter und Besatzfragen? Hier bist du genau richtig
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Baumarkt eben kein Fachgeschäft

Beitragvon enyonam » 23.05.2017 09:13

Hallo ihr Lieben...
seit einigen Wochen haben wir jetzt wieder ein Aquarium. Zu den Lebendgebärenden wünschten sich meine Kinder Neons. Mein Vati (der sich eigentlich auskennt und selber 20Jahre Aquarianer war) ist also mit seinen Enkeln losgezogen um deren Wunsch zu erfüllen. Zurück kamen sie super stolz mit einem 20er-Schwarm Neonsalmler. Nach dem eingewöhnen ins Aquarium hab ich mir gestern die Tiere mal genau angeschaut und bemerkt dass zwar alle die gleiche Größe haben, aber sich unter den Neonsalmlern auch 3 rote Neons befinden. Bin ich ein bisschen platt. Dem Personal dort ist das scheinbar gar nicht aufgefallen, sicher wissen die gar nicht das es da Unterschiede gibt ;) Mein Vater hatte keine Brille mit und hat es auch erst Zuhause bemerkt. Definitiv nicht schön und da sieht man wieder mal, dass es da nur ums Geld geht. Das nächste Mal dann lieber wieder im Fachgeschäft kaufen und Augen auf machen. :winken:

Liebe Grüße
Enyonam
enyonam
Larve
Larve
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.05.2017 11:24
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: Baumarkt eben kein Fachgeschäft

Beitragvon Morticia » 23.05.2017 10:57

Hi,

das kannst Du so nicht pauschalisieren, was ich mir in meiner Umgebung angeschaut habe:
Aquaristik-Fachgeschäft:
"Haben Sie Blauaugen"? Ja, da - aber das waren die Leuchtaugen, die Pseudomugils sahen erbärmlich aus, wie eigentlich der Rest des Ladens, und als ich gleich drei Sumatra-Barben Kieloben hab' treiben sehen, hab' ich das Weite gesucht.
Zoofachgeschäft:
naja, geht so.....
Baumarkt:
Die Becken sehen sehr gut aus, Beratung ganz gut (hab' nicht viel gefragt), die Angestelle hat selbst ein paar Becken.

Der gleiche Baumarkt sieht eine Stadt weiter, nicht mehr ganz so gut aus, aber immer noch besser als Zoofachhandel und Aquaristik-Laden.
Ich denke, es kommt weniger auf die Art des Ladens an, als auf denjenigen, der für die Tiere verantwortlich ist.

Grüße,
Miri
Zuletzt geändert von Morticia am 23.05.2017 10:58, insgesamt 1-mal geändert.
Morticia
Larve
Larve
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.04.2017 17:29
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 1 mal


Zurück zu Fische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<