Aufzucht Fadenfische , wie vorgehen?

Zuchtberichte, Fragen zur Zucht, Mendelsche Regeln? Hier bist du richtig
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Aufzucht Fadenfische , wie vorgehen?

Beitragvon tierfreund » 11.11.2015 13:53

Hallo an Euch!
Habe mir vor ca. 3 Monaten Fadenfische (gelbe) gekauft, und in mein 450l Gesellschaftsbecken gesetzt
Seit voriger Woche schwimmen jetz 2- 300 in meinem Becken.
Kann ich die Fische einfach im Becken lassen und hoffen, dass nicht alle gefressen werden?.
Hab auch noch ein kleines Becken aufgestellt mit 40x25x25cm .
Das Becken beleuchte ich mit einer LSR mit ca. 20 Watt.
Das Wasser wird nicht gefiltert, nur ein kleiner Luftsprudler hängt im Mini Becken.
Wasser kommt vom 450l Becken und ich werde einfach alle par Tage einen Wasserwechsel machen.
Mit welchem Futter kann ich füttern?
Muss feststellen das die kleinen Fische sehr schwierig zu fangen sind, habe ca. 10 fangen können.
Würde mich über Anregungen freuen.



Update
Habe das kleine Aquarium nach 2 Tagen wieder abgebaut und alle Fische zurück ins 450l Becken.
Es ist sehr interessant zu beobachten wie die Minifische grösser werden.
Momentan schwimmen ca.10 - 15 Fische mit einer Grösse von 1,5 - 2cm herum. Die Fische sind jetzt ca 5 Wochen alt.
Seit zwei Tagen werden die kleinen Fadenfische nicht mehr gejagt von den anderen Fischen.
Gefüttert habe ich die kleinen bis jetzt noch gar nicht, werde aber jetzt anfangen gezielt zu füttern.
Gruß peter

Zuletzt geändert von tierfreund am 11.11.2015 14:48, insgesamt 3-mal geändert.


Zuletzt als neu markiert von tierfreund am 11.11.2015 13:53.
tierfreund
Larve
Larve
 
Beiträge: 47
Registriert: 28.02.2015 14:28
Wohnort: oö nähe Linz
Hat sich bedankt: 5 mal
erhaltene Bedankungen: 5 mal

Zurück zu Vermehrung & Zucht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

<