Aquarienumbau

Alles was rund um die Aquaristik in kein anderes Forum passt, kann hier gepostet werden
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Aquarienumbau

Beitragvon Benutzer-delete » 12.06.2014 19:21

Hai Leute,
Ich lasse gerade mein Aq umbauen. 4 Trennscheiben und das wars :D Nichts am "Außenrahmen". Meine Frage ist jetz wie lange soll ich warten? Trocknet das schnell ist seit heute fertig ich würde bis Samstag warten ist das ok. Bitte nicht 25 verschiedene Meinungen:D das verwirrt dann nur.
MfG
Benutzer-delete
Dauerhaft gesperrt
 
Beiträge: 37
Registriert: 29.04.2014 22:41
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Re: Aquarienumbau

Beitragvon Christian » 13.06.2014 09:24

hi

ich hab bei meinem Keilbecken über Nacht gewartet. Waren wohl so 16-18 Stunden und es hielt dann. Zur Sicherheit 24 Stunden, wenn du es riskieren willst auch etwas eher musst du dann selbst wissen ;)

mfg

Christian
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: Aquarienumbau

Beitragvon Benutzer-delete » 13.06.2014 12:34

Hi Christian,
Danke für deine schnelle Antwort. Mein BEcken ist seit gestern fertig geklebt so um 18.00 Uhr. Gibt der Silikon nicht irgendeine Essigäure ab wenn er noch nicht trocken ist. Das Becken hat eine Glasdicke von 6mm. Langt es, wenn ich es sehr gut ausspüle. Gearbeitet wurde mit schwazen Silikon.
MfG Aquafreak:D
Benutzer-delete
Dauerhaft gesperrt
 
Beiträge: 37
Registriert: 29.04.2014 22:41
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal

Re: Aquarienumbau

Beitragvon johanna85 » 14.06.2014 12:51

Hallo Aqua-Freak,

gründliches Ausspülen mit klarem Wasser reicht völlig aus.
Tipp: Verkleckertes Silicon lässt sich mit einem Ceranfeldschaber gut entfernen.

Liebe Grüße
Johanna
Zuletzt geändert von johanna85 am 14.06.2014 12:52, insgesamt 1-mal geändert.
johanna85
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
 
Beiträge: 102
Registriert: 01.12.2013 11:19
Hat sich bedankt: 1 mal
erhaltene Bedankungen: 3 mal

Re: Aquarienumbau

Beitragvon Benutzer-delete » 14.06.2014 17:55

Danke für deine Antwort.
MfG Andi
Benutzer-delete
Dauerhaft gesperrt
 
Beiträge: 37
Registriert: 29.04.2014 22:41
Hat sich bedankt: 0 mal
erhaltene Bedankungen: 2 mal


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<