5Wochen Aquarium.... Ein kleines Resümee

Alles was rund um die Aquaristik in kein anderes Forum passt, kann hier gepostet werden
  • Aquariumforum - Aquaristikfreaks

Willkommen im Aquariumforum der Aquaristikfreaks
Warum geisterst du hier eigentlich noch als Gast herum?
Hast du keine Lust, dich mit gleichgesinnten zu unterhalten, sei es nun im Forum oder auch im Chat?
Wir sind ein kleiner netter Haufen mit dem gleichen Hobby, der Aquaristik. Egal ob es um Zwergbuntbarsche, Guppys, Welse oder Salmler geht, egal ob Züchter, Profi, Händler oder Anfänger, egal ob Süß- oder Meerwasser:
Jeder ist Willkommen!
Hast du vielleicht auch Lust an der Fischdatenbank der Aquaristikfreaks mitzuarbeiten?
Anmelden und helfen! Eine Fischdatenbank von erfahrenen Usern für Anfänger
Die Anmeldung ist komplett kostenlos und dauert keine 3 Minuten

Re: 5Wochen Aquarium.... Ein kleines Resümee

Beitragvon almigurt » 21.10.2015 21:24

Hi

Irgendwie werde ich nicht schlau.

In unserem Becken ist jetzt seit dem Einsetzen der Pandas Nitrit nachweisbar.
Zwischen 0.025mg/l und 0.05mg/l.
Andere Wasserwerte: PH :6.5-6.8, KH:4, NO3: 10-15mg/l
Bis auf eine DIY CO-2 Düngung mit einem dennerle CO2-Topper (die Pflanzen explodieren jetzt regelrecht und sind krassgrün. Auch das Hygophila Gewächs) wurde sonst nichts verändert. Einzig die Wasserlinsen stagnieren mit ca. 12 stück - Es ist möglich, dass das mit einer stärkeren Oberflächenverwirbelung erklärbar ist. Haben heute das Düsenrohr verändert um zu sehen ob es daran liegt.

Ist es möglich, dass hier auf Grund von Nährstoffmangel eine Reduktion von Nitrat zu Nitrit erfolgt oder Benötigen die guten Bakterien genauso lang wie in der Einlaufphase um sich anzupassen?
Gedüngt wird täglich mit Easylife Profito (1/3 der empfohlenen Tagesdosis)

Ein wenig Grünalgen sind auch zu sehen.


Grüße, Benjamin
Zuletzt geändert von almigurt am 21.10.2015 21:27, insgesamt 2-mal geändert.
almigurt
Larve
Larve
 
Beiträge: 42
Registriert: 24.08.2015 11:12
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: 5Wochen Aquarium.... Ein kleines Resümee

Beitragvon Christian » 22.10.2015 18:46

Zuletzt geändert von Christian am 22.10.2015 18:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
-
-
 
Beiträge: 1773
Registriert: 20.07.2013 12:12
Wohnort: 90768 Fürth
Hat sich bedankt: 163 mal
erhaltene Bedankungen: 163 mal
AIPD: Zu meinem Fischbesatz

Re: 5Wochen Aquarium.... Ein kleines Resümee

Beitragvon almigurt » 23.10.2015 00:47

Zuletzt geändert von almigurt am 23.10.2015 00:49, insgesamt 1-mal geändert.
almigurt
Larve
Larve
 
Beiträge: 42
Registriert: 24.08.2015 11:12
Hat sich bedankt: 9 mal
erhaltene Bedankungen: 0 mal

Re: 5Wochen Aquarium.... Ein kleines Resümee

Beitragvon eumel6 » 27.10.2015 18:58

Zuletzt geändert von eumel6 am 27.10.2015 18:59, insgesamt 1-mal geändert.
eumel6
Aquaristikfreak
Aquaristikfreak
 
Beiträge: 1324
Registriert: 11.12.2014 23:07
Hat sich bedankt: 41 mal
erhaltene Bedankungen: 185 mal

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
<